SENDETERMIN So, 06.12.15 | 01:35 Uhr | HR Fernsehen

...und tot bist du

Deutschland

Zschoke, Beck und Großkopf
Wieder ist ein Mädchen verschwunden und Udo hat es als Letzter gesehen. Kommissar Beck und Großkopf verhören ihn. | Bild: MDR

Kriminalfilm Deutschland 1993

In einer idyllischen Kleinstadt Sachsen-Anhalts geschieht ein Verbrechen. Das Opfer ist ein achtjähriges Mädchen. Zwar nimmt die Polizei einen der Tat verdächtigen Mann fest, muss diesen aber wieder laufen lassen, da er ein Alibi erbringen kann. Die Bevölkerung der Stadt misstraut den Fähigkeiten der Polizei. Man will Gesetz und Ordnung selbst in die Hände nehmen und gründet eine Bürgerwehr.

Als ein zweites Mädchen verschwindet und kurz darauf tot gefunden wird, bewahrheitet sich, dass man es offensichtlich mit einem Serientäter zu tun hat, denn dieses zweite Opfer wurde sexuell missbraucht. In der Stadt verbreitet sich eine Atmosphäre aus Angst und Hysterie.

Die Bürgerwehr übt sich in Selbstjustiz. Sie bedroht die Familie eines Mannes, der in Verdacht geraten ist, die Tat begangen zu haben. Mitinitiator der Bürgerwehr ist Hempel, Besitzer eines Spielwarenladens. Dieser in der Stadt als ruhig und freundlich bekannte Mann entpuppt sich plötzlich als eifrigster "Menschenjäger". Die Situation in der Stadt droht zu eskalieren. In letzter Sekunde gelingt es der Kriminalpolizei, ein weiteres Verbrechen zu verhindern und den Täter zu überführen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Beck Günter Naumann
Kleinert Ariane Borbach
Großkopf Manfred Gorr
Hempel Marco Hofschneider
Förster Carl Heinz Choinski
Frau Hartmann Heidrun Welskop
Frau Schiffner Karin Düwel
Hartmann Gerd Hartmut Schreier
Udo Joachim Zschocke
Regie: Thomas Jacob
Buch: Barbara Schön und Thomas Jacob
Kamera: Werner Helbig
Musik: Arnold Fritzsch

Erstausstrahlung: 13.06.1993

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 06.12.15 | 01:35 Uhr
HR Fernsehen

Der Ermittler

Produktion

Mitteldeutscher Rundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Kommissar
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Titel