SENDETERMIN Mo, 30.04.12 | 21:00 Uhr | HR Fernsehen

Kellers Kind

Logo
Polizeiruf 110 | Bild: ARD

Fernsehfilm Deutschland 2008

Der Künstler P.W. Klenk will es abends mit seiner jungen Freundin Aglaia bei einem AC/DC-Konzert noch einmal so richtig krachen lassen. Um Jonathan, seinen Sohn aus erster Ehe, kümmert sich dessen heiß geliebte Nanny Mona.

Zur gleichen Zeit sitzt Kommissar Keller im Wartezimmer einer Entbindungsstation: Es gibt Komplikationen bei der Schwangerschaft seiner Freundin Sophie. Sie erleidet eine Fehlgeburt. Während er vergeblich versucht, Sophie zu trösten, wird er zu einem Einsatz gerufen. Aufgewühlt erscheint er am Tatort. Im Hause Klenk ist eingebrochen worden; jemand hat Mona niedergeschlagen und den kleinen Jonathan entführt. Mona kann sich an nichts erinnern, doch ihr Verhalten kommt Keller komisch vor. Sie lebt mit ihrer alten Mutter und ihrem latent gewalttätigen Bruder Louis auf einem Aussiedlerhof, wo sie eine Fischzucht betreiben.

Der entführte Junge bleibt unauffindbar. Auch Ursula, die leibliche Mutter von Jonathan, die es nicht verwinden kann, dass ihr nicht das Sorgerecht zugesprochen wurde, spielt eine undurchsichtige Rolle. Da taucht zu allem Überfluss auch noch Kellers Ex Laura in Bad Homburg auf. Keller hat nur eine Chance, um seiner eigenen Trauer Herr zu werden: Er muss den kleinen Jonathan retten. Ein dramatischer Wettlauf um das Leben des Jungen beginnt.

Playlist
Highway to hell – Angus Young
Guten Abend, gut Nacht – Johannes Brahms
Sin City – Malcolm Young
Love hungry man – Angus Young
Kinderszenen op. 15: Von fremden Ländern und Menschen – Robert Schumann
Kinderszenen op. 15: Träumerei – Robert Schumann
Weißt Du wieviel Sternlein stehen – Volksweise
Jailbreak – Malcolm Young
Arrivederci Roma – Renato Rascel
La Mer – Charles Trénet
Ride on – Malcolm Young
Chitarra romana – Eldo di Lazzaro
Canzone della strada – Mulo Francel
Lippen schweigen – Franz Lehár

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Thomas Keller Jan-Gregor Kremp
Sophie Stein Inga Busch
Mona Inka Friedrich
P. W. Klenk Martin Feifel
Polizist Norbert Felix Vörtler
Louis Frank Giering
Aglaia Birgit Minichmayr
Ursula Juliane Köhler
Laura Catrin Striebeck
Teske Matthias Scheuring
Regie: Titus Selge
Buch: Titus Selge
Kamera: Frank Blau
Musik: KAB Fischer

Erstausstrahlung: 13.01.2008

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo, 30.04.12 | 21:00 Uhr
HR Fernsehen

Produktion

Hessischer Rundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Kommissar
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Titel