Die Moderatorin

Helene Fischer
Helene Fischer | Bild: ARD / Max Kohr

Schlager-Star Helene Fischer führt am 21. März durch die glamouröse Gala – und darf selbst auf einen Preis hoffen. Die Sängerin ist in der Kategorie "Deutschsprachiger Schlager" nominiert. In den vergangenen Jahren durfte sie bereits vier Mal den Preis mit nach Hause nehmen.

Thomas Schreiber, ARD-Koordinator Unterhaltung, über die Gastgeberin:

»Helene Fischer ist eine einzigartige und vielseitige Künstlerin, die mit ihrem Können und ihrem Charme das Publikum ihrer Konzerte und Fernsehshows begeistert. Die viermalige ECHO-Preisträgerin Helene Fischer war in diesem Jahr für das gesamte Vorbereitungsteam unsere Wunschbesetzung als Gastgeberin, und es freut uns alle sehr, dass sie zugesagt hat.«

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Wer darf hoffen?