Sommerpause bei "Wer weiß denn sowas?"

Erfolgreiche Bilanz der aktuellen Staffel 

Wer weiß denn sowas?
"Wer weiß denn sowas?" - Moderator Kai Pflaume (M.) und sein Rateteam Bernhard Hoëcker (l.) und Elton (r.)  | Bild: ARD / Morris Mac Matzen

142 Folgen, 284 Prominente, 1846 unglaubliche Fragen – mit dieser schönen Erfolgsbilanz verabschiedet sich die aktuelle Staffel von "Wer weiß denn sowas? in die Sommerpause: Die Sendung mit Moderator Kai Pflaume und den Teamchefs Bernhard Hoëcker und Elton erreichte in der zu Ende gehenden Saison um 18:00 Uhr bis zu 4,3 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer sowie am Samstagabend mit den XXL-Ausgaben sogar bis zu 6,5 Millionen Zuschauerinnen und Zuschauer.

Mit im Schnitt 17,4 Prozent Marktanteil um 18:00 Uhr ist "Wer weiß denn sowas?" damit nach wie vor das erfolgreichste Wissensquiz im deutschen Fernsehen.

In dieser XXL-Folge stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker (li.) und Quizmaster Elton (re.) sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume (Mitte).
In den XXL-Ausgaben stellen sich neben Superhirn Bernhard Hoecker und Quizmaster Elton sechs weitere Prominente den amüsanten und skurrilen Fragen von Moderator Kai Pflaume. | Bild: NDR / Morris Mac Matzen

Vor allem bei Zuschauerinnen und Zuschauern im Alter von 14 bis 49 Jahren steigert das Quiz von Staffel zu Staffel seine Beliebtheit und erzielt in diesem Segment jetzt 9,3 Prozent Marktanteil. Bei den 20- bis 59-Jährigen kommt "Wer weiß denn sowas?" auf einen Marktanteil von durchschnittlich 12,3 %.

Auch die ARD Quiz App erfreut sich mit über 2,3 Millionen registrierten Nutzerinnen und Nutzern wachsender Beliebtheit. Bis zu 50.000 Fans spielten pro Sendungstag bei "Wer weiß denn sowas?" über die App live mit oder bewarben sich als Gäste im "virtuellen Publikum".

Frank Beckmann, ARD-Koordinator Vorabend:

»Großes Dankeschön an Kai Pflaume, Bernhard Höecker, Elton und das gesamte Team für eine wieder mal herausragende Staffel. Ab 4. Oktober geht es mit neuen Folgen weiter! Und dann hoffentlich auch wieder mit Studiopublikum.«

Ab Montag, 12. Juli 2021 um 18:00 Uhr, begrüßt Alexander Bommes die "Jäger" und ihre Herausforderinnen und Herausforderer zu einer neuen Staffel von "Gefragt – Gejagt".

Redaktion und Produktion

"Wer weiß denn sowas?" ist eine Produktion der UFA SHOW & FACTUAL GmbH im Auftrag der ARD-Werbung für Das Erste. Die Redaktion liegt beim Norddeutschen Rundfunk. 

18 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.