"Alles Klara": Drehstart für acht neue Folgen

28.05.2015

Klara Degen (Wolke Hegenbarth, r.) geht mit dem Kripo-Team rund um Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) wieder auf Verbrecherjagd.
Klara Degen (Wolke Hegenbarth, r.) geht mit dem Kripo-Team rund um Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner, l.) wieder auf Verbrecherjagd. | Bild: ARD / Hardy Spitz

Am 27. Mai 2015 starteten die Dreharbeiten für acht neue Folgen "Alles Klara": Wolke Hegenbarth geht als Klara Degen mit dem Kripo-Team rund um Hauptkommissar Paul Kleinert (Felix Eitner) wieder auf Verbrecherjagd. Unterstützung bekommen die beiden von dem ehrgeizigen Kriminalmeister Jonas Wolter (Jan Niklas Berg) und dem kernigen Kriminalkommissar Tom "Ollie" Ollenhauer (Christoph Hagen Dittmann). Und dass dabei alles mit rechten Dingen zugeht, dafür sorgt Revierleiterin Dr. Gertrud Müller-Dietz (Alexa Maria Surholt).

Dienst nach Vorschrift – das ist nichts für Klara Degen. Denn die Sekretärin liebt es, ihre hübsche Nase in jeden Winkel zu stecken, in dem es nach Verbrechen riecht. Dass sie dabei sämtliche Hierarchien und Dienstanweisungen im Quedlinburger Provinzrevier missachtet, kümmert sie herzlich wenig.

Immer einen kleinen Schritt voraus

Klara Degen ist mittlerweile aus dem Team der Kripo Harz unter der Leitung von Hauptkommissar Paul Kleinert nicht mehr wegzudenken. Ihr Chef will eigentlich nichts anderes, als in Ruhe seine Fälle zu lösen. Dass aber seiner charmanten Sekretärin die Jagd nach Mördern besser liegt als die Büroarbeit, ist längst kein Geheimnis mehr. Ob sie auf einem Sportflugplatz, in einem Familienbetrieb für Glasbläserei oder in verfeindeten Großfamilien den Spuren nachgeht – stets scheint die Sekretärin ihrem Chef mit ihren unkonventionellen Ermittlungsmethoden einen kleinen Schritt voraus zu sein. Auch privat bleibt es bei der attraktiven Sekretärin spannend, denn zunehmend beschleicht sie das Gefühl, ein Partner könne ihr Leben bereichern. Ob sie "Mr. Right" im Internet oder im realen Leben findet, wird sich zeigen.

Hintergrundinformationen

"Alles Klara" ist eine Produktion der ndF: neue deutsche Filmgesellschaft mbH (Produzentin: Sabina Arnold; Producer: Maik Homberger) im Auftrag der ARD-Werbung und des Mitteldeutschen Rundfunks für Das Erste. Die Redaktion hat Johanna Kraus, Executive Producer ist Jana Brandt (beide MDR). Die Regie führt Thomas Freundner. Die Bücher für die Folgen 33 bis 40 stammen von Khyana el Bitar, Claus-Michael Rohne, Michael von Renner und Alexander Rettig.

Gedreht wird bis August 2015 in Quedlinburg und Umgebung.

Die neuen Folgen werden voraussichtlich ab Ende März 2016 im Ersten zu sehen sein.

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.