SENDETERMIN Di., 07.12.21 | 20:15 Uhr | Das Erste

48 Stunden

Folge 18

PlayIm Gefängnis setzt Romy Heiland (Christina Athenstädt) alles daran, herauszufinden, wer ein Interesse an ihrer Verhaftung haben könnte (mit Komparsinnen, h.).
48 Stunden (18) | Video verfügbar bis 07.06.2022 | Bild: ARD / Rudolf Wernicke

Als Romy einen neuen Mandanten im Gefängnis besuchen will, findet der Beamte der Einlasskontrolle ein kleines Päckchen mit Drogen in ihrem Mantel. Romy wird verhaftet. Sie wurde hereingelegt! Romy ist sich sicher, dass Chao Zübert dahintersteckt, der am Morgen überraschend in der Kanzlei auftauchte, um sie um einen speziellen Gefallen zu bitten. Karin schlägt sofort Alarm und trommelt alle zusammen. Ada macht sich schwere Vorwürfe: Sie weiß: Sie hat Romy im Stich gelassen. Hätten sie sich am Morgen nicht gestritten, nach Adas Kündigung, worauf sie die Kanzlei verließ, wäre das alles nicht passiert.

Während Ben als Romys Anwalt versucht, sie aus der U-Haft freizubekommen, machen sich Rudi und Ada auf den Weg, um herauszufinden, was hinter Chaos Manöver steckt. Romy, die im Gefängnis festsitzt, ahnt, dass die Sache einen komplizierteren Hintergrund hat. Wer könnte ihr schaden wollen? Auch Paul Heiland, der seinen Urlaub abbricht, eilt zu Hilfe. Gemeinsam kommen die Heilands und die Holländers der Lösung des Rätsels näher.

Diese Sendung ist online first sieben Tage vor Ausstrahlung und danach fünf Monate in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Romy Heiland Christina Athenstädt
Ada Holländer Anna Fischer
Karin Heiland Peggy Lukac
Paul Heiland Rüdiger Kuhlbrodt
Ringo Holländer Tim Kalkhof
Ben Ritter Peter Fieseler
Rudi Illić Aleksandar Jovanovic
Chao Zübert Madieu Ulbrich
Milo Zübert Manuel Santos Gelke
Justizbeamtin Silvia Pötsche Katja Marie Luxembourg
Mareike Stuber Johanna Falckner
Oberstaatsanwalt Steinke Armin Dallapiccola
Haftrichter Stephan Hoffmann
Björn Stuber Lars Pape
Mr. Galao / Bijan Misraki Kerem Can
Richterin Fürhofer Marlen Ulonska
Justizangestellter Baskin Henri von Mecklenburg
Musik: Thomas Klemm
Kamera: Christoph Krauss
Buch: Stefan Barth
Regie: Christoph Schnee

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
17 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di., 07.12.21 | 20:15 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
für
DasErste