SENDETERMIN Di, 04.12.18 | 20:15 Uhr | Das Erste

Nothalt

Folge 33

PlayIsabel von Brede (Sabine Postel) und Markus Gellert (Herbert Knaup) mit ihrem Mandanten Samuel Haber (Doga Gürer).
Folge 33: Nothalt | Video verfügbar bis 04.05.2019 | Bild: ARD / Georges Pauly

Isa von Brede und Markus Gellert vertreten gemeinsam den Auszubildenden Samuel Haber, der bei einem Arbeitsunfall schwer verletzt wurde. Der Lehrling der HaMet AG, einem metallverarbeitenden Betrieb, hatte sich bei der Arbeit an der Stanzmaschine die Sehnen der rechten Hand durchtrennt. Eine Woche später erhielt er die fristlose Kündigung mit der Begründung, er habe während der Arbeit Marihuana konsumiert und damit gegen den Ausbildungsvertrag verstoßen.

Samuel ist verzweifelt, denn er braucht dringend eine teure Operation, die seine Kasse nicht zahlen will. Sein Ausbilder Martin Posner bringt die Anwälte schließlich auf eine heiße Spur. Daraufhin konfrontieren die Anwälte den Geschäftsführer der HaMet AG vor Gericht mit Fragen zur Beschleunigung von Arbeitsabläufen an den Maschinen.

Zur gleichen Zeit unterstützt Isa von Brede Gudrun in ihrem Kampf um das Pflegekind Tina. Die Angestellte des Jugendamts, Lydia Gemper, hatte Gudrun in ihrer Beurteilung für ungeeignet erachtet, ein Kind großzuziehen, weil sie zur Gewalt neige. Isa setzt eine Anhörung im Jugendamt durch, um alle Parteien an einen Tisch zu bringen.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Isabel von Brede Sabine Postel
Markus Gellert Herbert Knaup
Yasmin Meckel Sophie Dal
Gudrun Wohlers Katrin Pollitt
Thomas Zuhse Oliver Wnuk
Gisbert Rottmann Dirk Martens
Ole Hansen Robert Gallinowski
Gerd Wohlers Josef Heynert
Lars Meckel Matthias Ziesing
Samuel Haber Doga Gürer
Hans Melzik Jonas Hien
Martin Posner Jörg Witte
Tina Cya Emma Blaack
Annegret Gärtner Meral Perin
Richterin Burghardt Berrit Arnold
Johannes Precht Helmut Zhuber
Musik: Helmut Zerlett
Christoph Zirngibl
Stefan Wulff
Hinrich Dageför
Kamera: Andreas Tams
Buch: Thorsten Näter
Regie: Dirk Pientka

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
19 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 04.12.18 | 20:15 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste