Statement Taddeo Kufus

Julian (Taddeo Kufus) fällt es schwer, in der Schule den äußeren Schein zu wahren.
Julian fällt es schwer, in der Schule den äußeren Schein zu wahren. | Bild: ARD Degeto/ORF/SquareOne Productions/Mona Film / Tobias von dem Borne

»Die Verbindung mit Sebastian Koch war vom ersten Treffen an da. Ich weiß noch, wie wir bei den Proben im Doppelpack auf dem E-Roller durch Wien gekurvt sind. Es war eine sehr vertrauensvolle Zusammenarbeit und wir haben uns über die lange Drehzeit stets gegenseitig unterstützt. Es war einfach eine großartige Gelegenheit für mich, Tag für Tag an seiner Seite zu lernen und von seiner Erfahrung und seiner Qualität zu profitieren. Herausforderungen gab es in der Zeit viele, zum Glück. Aber abends nach einem langem Drehtag Ruhe zu finden und das Erarbeitete loszulassen, um sich für den nächsten Tag zu regenerieren, das war sicherlich eine der größten Aufgaben für mich.«

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.