FAQs – Wie, wo, wer, was, warum?

Hier gibt's die Antworten auf dringende Fragen

Leichenfund auf einer Yacht: Nele (Floriane Daniel) und Pirmin (Simon Werdelis) haben bereits einen Verdacht.
Nele und Pirmin ermitteln am Bodensee. | Bild: ARD/SWR / Patrick Pfeiffer

Es gibt einfach Dinge, die will man als Fan von "WaPo Bodensee" unbedingt wissen: Wo gibt's Autogramme von meinem Lieblingsschauspieler? Wo wird die Serie eigentlich gedreht? Und, und, und ... Wir haben die häufigste Zuschauer-Fragen zusammengestellt:

Wo und von wem wird "WaPo Bodensee" gedreht?

Die Serie spielt in Konstanz, wird aber aus logistischen Gründen in Radolfzell und Umgebung gedreht. Natürlich auch sehr viel auf dem Bodensee selbst.

Diese Produktion der Saxonia Media GmbH wird im Auftrag der ARD-Werbung und dem SWR für Das Erste hergestellt.

Gibt es die WaPo Bodensee wirklich?

Am Bodensee gibt es verschiedene Wasserschutzpolizeistationen, z.B. im Konstanz, Friedrichshafen und Lindau.

Deren Polizeiboote ermöglichen unter anderem die Kontrolle des Schiffverkehrs, Fahndungsmaßnahmen auf dem Wasser und die Überwachung von Großveranstaltungen.

Die Polizeistation in der Serie wurde von der Abteilung Ausstattung gebaut. Das Highlight: Der Vernehmungsraum mit Seeblick.

Wurden die Schauspieler besonders auf ihre Rollen vorbereitet?

Ja, für den Einsatz auf dem Wasser haben die Darsteller einen Bootsführerschein und das Bodenseeschifffahrtspatent absolviert.

Bestandteile der dazugehörigen Prüfung sind z.B. Schallzeichen, Lichterführung, Fahrregeln, Schifffahrtszeichen, Umweltschutz, Wetterkunde, Hochrheinfragen…

Wo bekomme ich Autogrammkarten von den Darstellern?      

Senden Sie Ihre Autogrammwünsche mit einem frankierten Rückumschlag an:

SAXONIA MEDIA Filmproduktion GmbH 
Produktion "WaPo Bodensee"
Altenburger Str. 7
04275 Leipzig

31 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.