Die Promizauberer

Diese Zauberteams treten gegeneinander an.

Mit Spannung, Spaß und Sympathie versuchen die vier Teams die Zuschauer für sich zu gewinnen, schließlich wählen diese am Ende der Show das beste Zauberteam des Jahres 2012.

Team Action

Sophia Thomalla zaubert mit Peter Valace

Sophia Thomalla und Peter Valace
Sophia Thomalla (Schauspielerin) zaubert mit Peter Valace. | Bild: BR / Ralf Wilschewski

Peter Valance war mit 19 bereits Deutschlands jüngster Profizauberer. Sein Spezialgebiet sind Las Vegas-Show-Illusionen und Tricks mit Comedy-Einlagen. Zuletzt präsentierte er die größten Illusionsshows Deutschlands "Sulapan – Magie der Elemente" und "Magie der Tropen" im Tropical Islands in Berlin. 2009 wurde er mit dem Merlin-Award ausgezeichnet und war mit 28 Jahren der jüngste Preisträger aller Zeiten.

Team Rat-Pack

Erol Sander zaubert mit Topas

Erol Sander (r.) und Topas
Erol Sander (Schauspieler; r.) zaubert mit Topas. | Bild: BR / Ralf Wilschewski

Topas ist der Comedian unter den internationalen Zauberkünstlern, der seine Kunst stets mit der entwaffnenden Nonchalance eines Stand-up-Comedians präsentiert. Der sympathische Schwabe steht für eine zeitgemäße, perfekt inszenierte Zauberei, ob gigantische, atemberaubende Illusionen oder fingerfertige Manipulation. Topas tritt weltweit auf und hat in mehr als 50 Fernsehsendungen mitgewirkt. Topas war der jüngste Zauber-Weltmeister und außerdem der einzige, der diesen Titel zweimal errungen hat. 2009 erhielt er in Los Angeles den World Magic Award, den "Oscar" der Zauberkünstler. 2011 wurde er "Magier des Jahres" sowohl in den USA als auch in Deutschland.

Team Glamour

Claudia Kleinert zaubert mit Desimo

Claudia Kleinert und Desimo
Claudia Kleinert (Moderatorin "Wetter im Ersten", Moderations-Coach, Sprecherin) zaubert mit Desimo. | Bild: BR / Ralf Wilschewski

Detlef Simon – Desimo verblüfft als international preisgekrönter Magier nicht nur mit seinen Tricks, sondern zeigt: Wo das Wissen aufhört, fängt der Spaß erst richtig an. Der charmante Hannoveraner vereint in seinen Shows zwei spannende und gegensätzliche Welten, denn er verbindet faszinierend-emotionale Mentalmagie mit Kabarett und Comedy. Zwei Mal stand er bei deutschen Meisterschaften der Magier ganz oben auf dem Treppchen: 1990 als Stand Up-Magier, 1993 für Comedy-Magie. Mit seiner damaligen Gruppe "Plebsbüttel Comedy" wurde er 1994 im japanischen Yokohama Weltmeister der Comedy-Magic – mit einer mitreißend absurden Parodie auf magische Glitzershows.

Team Comedy

Marco Rima zaubert mit Michel Gammenthaler

Marco Rima (l.) und Michel Gammenthaler
Marco Rima (Komiker, Schauspieler, Autor, Produzent; l.) zaubert mit Michel Gammenthaler. | Bild: BR / Ralf Wilschewski

Was bei Michel Gammenthaler mit einer fast schon manischen Liebe zur Zauberei angefangen hat, vermischte sich mit der Zeit mit Schauspiel und einer ganz eigenen Art der Stand-Up-Comedy. Michel Gammenthaler ist regelmäßiger Gast im Schweizer Fernsehen – von Comedy aus dem Labor bis Kulturplatz, von Aeschbacher bis Giacobbo/Müller. 2012 tourt der Kabarettist und Magier mit dem Schweizer National-Circus Knie in der deutschsprachigen Schweiz. Michel Gammenthaler bekam 2003 den "Schneestern" des Humor Festivals Arosa, 2004 den "Zentraleuropäischen Kleinkunstpreis". Am nationalen Kongress des Magischen Ringes Schweiz gewinnt er 2009 den Publikumspreis "Baden Magisch". Mit dem renommierten Kabarettpreis "Salzburger Stier" wird er 2010 geehrt.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sprungmarken zur Textstelle