Sturmgeflüster mit Sophia Schiller

Sophia Schiller spielt Constanze von Thalheim
Sophia Schiller spielt Constanze von Thalheim | Bild: ARD / Christof Arnold

Eigentlich war die Freude groß, als die ehrgeizige Juristin Constanze von Thalheim nach Bichlheim kommt, um ihren ersten abgeschlossenen Fall gemeinsam mit ihrer Mutter Selina und ihrer Schwester Maja zu feiern. Doch der Schein trügt: Das Verhältnis der beiden Schwestern ist sehr angespannt. Schlimmer noch – Constanze sieht in ihrer älteren Schwester ihre größte Konkurrentin und nutzt jede Gelegenheit, um ihr eins auszuwischen ... Doch wer steckt hinter der Rolle der Constanze von Thalheim? Mehr über die Schauspielerin Sophia Schiller erfahrt ihr im kurzen "Sturmgeflüster"-Check.

Sternzeichen: Jungfrau

Morgenmuffel oder Frühaufsteher: Nachteule   

Kaffee oder Tee: Cappuccino oder Matcha

Buch oder Zeitung: Buch

Landluft oder Stadtleben: Asphaltduft mit viel Grün

Fünf-Sterne-Hotel oder Jugendherberge: Camper

Lieblingsfilm/-serien: The Office, What We Do in The Shadows, Community Race, Parks and Recreation uvm.

Kochen oder Fertig-Pizza: Kochen und bekochen lassen

Träumer oder Realist: Realistische Idealistin

Bühne oder Filmset: Die Mischung macht's!

Neu beim "Sturm": Sophia Schiller spielt Constanze von Thalheim | Video verfügbar bis 20.09.2026
15 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.