Lorenzo Patané und Uta Kargel kehren zurück

Robert und Eva bringen ihre Tochter Valentina mit

William (Alexander Milz) und Rebecca (Julia Alice Ludwig) verabschieden Eva (Uta Kargel) und Robert (Lorenzo Patané) vom "Fürstenhof".
William und Rebecca verabschieden Eva und Robert vom "Fürstenhof". | Bild: ARD / Christof Arnold

Beim offiziellen "Sturm der Liebe"-Fantag am Samstag, 13. Januar 2018, wurde das Geheimnis um das große Comeback in der ARD-Erfolgstelenovela endlich gelüftet: Robert Saalfeld kehrt in den "Fürstenhof" zurück – aber er kommt nicht allein: Er bringt seine Frau Eva und Tochter Valentina mit!

Paulina Hobratschk spielt Valentina

In Folge 2857 (voraussichtlicher Sendetermin: 31. Januar 2018) taucht Valentina Saalfeld (Paulina Hobratschk) überraschend in Bichlheim auf. Während sich ihr Großvater Werner Saalfeld (Dirk Galuba) natürlich darüber freut, ist Vater Robert Saalfeld (Lorenzo Patané) weniger begeistert – denn Valentina sollte eigentlich auf Klassenfahrt sein ...

Ab Folge 2858 (voraussichtlicher Sendetermin: 1. Februar 2018) ist Lorenzo Patané wieder in seiner Paraderolle zu sehen. Seine Serienpartnerin Uta Kargel als Eva Saalfeld macht die Familien-Rückkehr in Folge 2886 (voraussichtlicher Sendetermin: 22. März 2018) perfekt.