INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Eine Ansage (4194)

07.02.24 | 48:42 Min. | Verfügbar bis 07.08.2024

Markus hofft, sein angespanntes Verhältnis zu Katja bei einem gemeinsamen Ausflug verbessern zu können. Die beiden verbringen einen sehr harmonischen Tag miteinander, bis Werner Katja plötzlich mit einer bitterbösen Wahrheit konfrontiert … Schockiert stellt Ana Philipp zur Rede und will wissen, ob er bereits während ihrer Beziehung eine Affäre mit Zoe hatte. Er streitet zwar alles ab, doch Ana kann ihm nichts mehr glauben. In ihrer Not vertraut sie sich Wilma an und erzählt ihr die ganze Geschichte. Philipp befürchtet daraufhin, dass er keinerlei Chancen mehr auf das Erbe hat.  Überfordert bricht Alexandra den Kuss mit Tom ab und weist ihn zurück. Er gibt jedoch nicht auf und überrascht sie erneut mit einem kleinen Geschenk. Christoph sieht, wie gerührt Alexandra von dieser Geste ist. Wild entschlossen macht er Tom daraufhin eine drohende Ansage. Erik beobachtet ein heimliches Gespräch zwischen Christoph und Yvonne und stellt Yvonne anschließend aufgebracht zur Rede. Notgedrungen gesteht sie ihm den eigentlichen Grund für diese Unterhaltung. Kurz darauf macht eine brisante Neuigkeit im „Fürstenhof“ die Runde.

53 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.