INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Überrumpelt (4236)

11.04.24 | 48:48 Min. | Verfügbar bis 11.10.2024

Helene ist von Tonias Annäherungsversuch völlig überrumpelt und macht ihr entschieden klar, dass Günther und sie zwar eine offene Ehe führen, aber sie dennoch kein Interesse hat, seine Freundinnen zu küssen. Empört erzählt sie Günther davon, doch dieser versteht nicht, warum Helene sich so darüber aufregt. Als er sie beim gemeinsamen Darts-Training dann auch noch als spießig bezeichnet, platzt Helene endgültig der Kragen. Natalies Lüge trifft Ana schwer. Nie hatte sie an Vincents Gefühlen für sie gezweifelt. Wie konnte sie sich nur so in ihm täuschen? Verletzt geht sie ihm aus dem Weg. Während Philipp triumphiert, droht Natalies schlechtes Gewissen sie aufzufressen. Es tut ihr unglaublich leid, dass sie Vincent in ein so schlechtes Licht gerückt hat. Aber ihre Gefühle für ihn sind einfach stärker. Sie würde alles dafür tun, um endlich die Frau an seiner Seite zu sein. Erik wird klar, dass er mit Michael beim Darts-Turnier keine Chance gegen Yvonne und Greta hat. Doch sein Ehrgeiz ist größer und so versuchen Michael und er alles, um ihre Wurftechnik im Darts zu verbessern. Als Erik mitbekommt, dass Greta Yvonne einen ganz besonderen Trick beigebracht hat, versucht er fieberhaft, seiner Frau dieses Geheimnis zu entlocken.

46 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.