Reportage & Dokumentation im Ersten

Sendung verpasst?

Endlich alt! Jetzt mach ich, was ich will

Wildnis Nordamerika (1) - Schöne neue Welt

Doppelt heilt besser (6): Zwillinge im Doppelpack

Schlagerland

Luther und die Frauen

Geschichte im Ersten: Nicht Rache, sondern Gerechtigkeit

Die große Geldflut - Wie Reiche immer reicher werden

Raus aus dem Elend – Kampf gegen Armutsflucht

Jobs mit Risiko – "Deutschland-Reportage"

Deutschland-Reportage: Polizeistreife in der Luft

Diebe haben in der Nacht in Darmstadt eine Walze im Wert von über einer Million Euro geklaut und vermutlich auf einen Lkw geladen. Doch wo ist er jetzt unterwegs? Die Polizeifliegerstaffel Egelsbach nimmt aus der Luft die Verfolgung auf. | mehr

Deutschland-Reportage: Brandgefährlich, heiß begehrt

Es brennt: Null Sicht, Hitze, zwei Personen werden vermisst. Diesmal ist es eine Übung – ein Einsatz im modernsten Trainings-Center Europas für angehende Feuerwehrmänner und -frauen. Ihr Ziel: möglichst schnell retten, löschen und bergen. | mehr

Deutschland-Reportage: Berufsrisiko Tod

Wie verabschiedet man sich morgens von der Familie, wenn jeder Arbeitstag tödlich enden kann? Wie gehen die Angehörigen damit um? Die Reportage begleitet Menschen mit lebensgefährlichen Berufen – darunter auch eine Bombenentschärferin. | mehr

Doku-Serie "Doppelt heilt besser"

Demnächst im Programm

So, 05.03. | 17:30 Uhr

Prinzessin M. – Kleine Schönheitskönigin in den USA

Zebras suchen im kargen Fynbos nach Fressbarem.

Mo, 06.03. | 20:15 Uhr

Erlebnis Erde: Wildes Südafrika (1)

Viele Rentnerinnen und Rentner müssen mit jedem Euro rechnen.

Mo, 06.03. | 23:45 Uhr

Akte D – Die Rentenlüge (1)

Auslandsreportagen

Erlebnis Erde: Wildnis Nordamerika (1) – Schöne neue Welt

Die "schöne neue Welt" Nordamerikas steckt voller Naturwunder und unglaublich vielfältiger Landschaften. Eisige Höhenzüge durchziehen den Norden. Im Mittleren Westen erstrecken sich die unendlichen Graslandschaften der Prärien. | mehr

Raus aus dem Elend – Kampf gegen Armutsflucht

"Ein Slum mitten in Europa!" – Jenny Rasche entdeckte die Roma-Siedlung in der Nähe von Sibiu, als sie 2007 mit einem Hilfstransport auf dem Balkan unterwegs ist. Sie gründete eine Hilfsorganisation und zog mit ihrer Familie nach Rumänien. | mehr

Erlebnis Erde
Gott und die Welt
Montags-Check im Ersten