Reportage & Dokumentation im Ersten

Geschichtsdokus

Erlebnis Erde

Weltspiegel-Reportage

Eldorado in Griechenland

Auf der idyllischen Halbinsel Chalkidiki spiegeln sich die Potenziale Griechenlands – und gleichzeitig seine Probleme. Vertreter von Tourismus und Landwirtschaft stehen einigen Minenbetreibern unversöhnlich gegenüber. | mehr

Brasilien – Der wahre Wilde Westen

Paulo Emilio ist einer der Bosse des brasilianischen Rodeos, er besitzt Rinderzucht-Farmen und dutzende Wettkampf-Stiere. Paulo überlässt nichts dem Zufall: Die gute alte Rodeo-Tradition ist zum professionellen Massenspektakel gewachsen. | mehr

Chicago – Kampf um die verlorenen Kinder

Sechs Tote, 23 Verletzte – die Bilanz eines normalen Februar-Wochenendes in Chicago. Amerikas drittgrößte Stadt hat in den letzten zwei Jahren eine Gewaltexplosion erlebt. Ein Blick in die dunkle Parallelwelt einer sonst glänzenden Stadt. | mehr

Weltspiegel-Reportage: 70 Jahre Israel

Welche Ideale hatte die Gründergeneration Israels, und was ist aus ihnen geworden? Auf einer Reise quer durch das Land spricht das Filmteam mit Israelis über Vergangenes, das Hier und Jetzt und ihre Hoffnungen für die Zukunft. | mehr

Weltspiegel-Reportage: Auf Leben und Tod

Neuseeland hat viele abgelegene Gegenden, die mit Krankenwagen kaum zu erreichen sind. Die Flying Doctors bieten dann die einzig mögliche Hilfe für Verunglückte – sie sind die Retter aus der Luft. | mehr

Weltspiegel-Reportage: Die Hüter vom Krüger Nationalpark

Die Reportage begleitet Ranger Nethengwe, Tierarzt Peter Buss und den Zoologen Antoine Marchal auf ihren Streifzügen – bei der Betäubung eines Elefanten für den Tuberkulose-Check und bei der Jagd nach Wilderern. | mehr

Weltspiegel-Reportage: SOS Südsee

Vielen Südseestaaten steigt das Wasser buchstäblich bis zum Hals. Der steigende Ozean frisst sie einfach auf. Können Flutwälle und -mauern langfristig Schutz bieten oder hilft langfristig nur die Evakuierung ganzer Staaten? | mehr

Weltspiegel extra: Kampf um Ost-Ghouta

Die syrische Armee rückt mit massiver Militärgewalt auf dem Gebiet von Ost-Ghouta vor. Nach wie vor sind rund 400.000 Menschen in der Region eingeschlossen. Die Reportage zeigt Aufnahmen aus dem umkämpften Gebiet. | mehr

Die Story – Was Deutschland bewegt

Rabiat – Die junge Reportagereihe

Sendung verpasst?

Dokumentarfilm im Ersten: Das Versprechen

Geheimnisvolle Orte: Ramstein

Die Story im Ersten: Wie gefährlich sind Kampfhunde?

Exclusiv im Ersten: Wer ist das Volk?

Weltspiegel-Reportage: Eldorado in Griechenland

Vierzehneinhalb - Basketball auf Rädern

Geschichte im Ersten: Forschung und Verbrechen

Die Story im Ersten: Pässe für Kriminelle

Demnächst im Programm

Im Elsass trifft die Wärme und Farbenpracht des Mittelmeers auf ein eisiges Gebirge - und dessen Bewohner.

So, 19.08. | 16:30 Uhr

Erlebnis Erde: Wildes Elsass

Mi, 22.08. | 22:45 Uhr

Dokumentarfilm im Ersten: Betrug

Einsatzbesprechung: Die Beamten der ZUZ sollen für Außenstehende anonym bleiben.

Sa, 25.08. | 16:30 Uhr

Deutschland-Reportage: Zugriff!

Meggy Wolfsfeld nach der OP

So, 26.08. | 17:30 Uhr

Mein Organ hat eine Seele

Erlebnis Erde
Echtes Leben
Montags-Check im Ersten