SENDETERMIN Do, 01.10.15 | 20:15 Uhr | RBB Fernsehen

Braut in Schwarz

Deutschland 2002

Die Braut, Revierpolizist Krause und Heiner Lesch
Es sollte der schönste Tag in ihrem Leben werden. Doch nun hat Maja (Eva Herzig,re.) Angst um ihren Bräutigam. Er ist verschwunden. Das können sich weder Revierpolizist Krause noch Heiner Lesch, ein Freund der Familie, erklären. | Bild: SWR/ORB/Torsten Lindner

Fernsehfilm Deutschland 2002

Als Arndt nach zwei Jahren Haft in sein Heimatdorf zurückkehrt, wird dort gefeiert: Maja, Arndts große Liebe, heiratet René. Aus einem Schulfreund ist ein Rivale geworden! Wütend und enttäuscht schlägt ihn Arndt zusammen. Am nächsten Tag wird Arndt gesucht – als Mörder, denn in der Ruine des abgebrannten Gemeinde-Kindergartens ist Renés Leiche gefunden worden.

Niemand will etwas gesehen haben, das ganze Dorf hat mitgefeiert. Auch die Bürgermeisterin Thea weiß nicht, wo sich Arndt versteckt hält – und dabei ist sie seine Mutter. Alle Fakten sprechen gegen ihren Sohn: Die Beute seiner früheren Raubzüge ist nie gefunden worden und auch seinen Komplizen hat er nicht verraten – trotzdem beharrt die Bürgermeisterin darauf, dass Arndt unschuldig ist. Ein brennendes Haus in Brandenburg. Dorfbewohner, die nichts gesehen oder gehört haben wollen. Eine Mutter im Gewissenskonflikt. Was hat es damit auf sich?

Bei ihrem ersten gemeinsamen Fall erwartet Hauptkommissarin Johanna Herz und Revierpolizist Horst Krause ein hartes Stück Arbeit. Und Johanna Herz hat nicht nur im Dienst Probleme zu lösen, sondern auch zu Hause: Ihrer Tochter Leonie ist gerade fristlos gekündigt worden.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Johanna Herz Imogen Kogge
Revierpolizist Krause Horst Krause
Thea Weinert Eva Mattes
Nele Pufahl Johanna Klante
Arndt Weinert Ken Duken
Maja Grabow Eva Herzig
Regie: Bodo Fürneisen
Buch: Scarlett Kleint
Kamera: Sebastian Richter
Musik: Martin Todsharow

Erstausstrahlung: 21.07.2002

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Do, 01.10.15 | 20:15 Uhr
RBB Fernsehen

Die Ermittler

Produktion

für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Kommissar
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Polizeiruf 110 nach Titel