SENDETERMIN Di, 30.06.15 | 20:15 Uhr | Bayerisches Fernsehen

Fakten, Fakten

Thiel und Boerne
Thiel und Boerne

Kriminalfilm Deutschland 2002

Professor Bernhard Dreiden steht unter Verdacht: Jürgen Wilken, der Lebensgefährte seiner (Ex)-Geliebten, wurde erschossen. Der Mord ereignete sich direkt vor Dreidens Haustür. Ein Eifersuchtsdrama? Dreiden beteuert, er habe mit dem Mord nichts zu tun. Hauptkommissar Frank Thiel und Staatsanwältin Wilhelmine Klemm zweifeln an der Unschuld des attraktiven Professors.

Doch der Rechtsmediziner Prof. Karl Friedrich Boerne glaubt an Dreidens Unschuld, nicht nur weil der Professor für Friedensforschung sein langjähriger Freund ist. Die rechtsmedizinischen Indizien geben einfach seiner Einschätzung recht.

Kein Hauptverdächtiger, kein Tatmotiv. Thiel und Boerne stehen bei ihrem Fall wieder ganz am Anfang. Die Ermittlungen führen den Hauptkommissar zu Wilkens Lebensgefährtin Juliane Kraft. Als sie kurz darauf verschwindet, steht das Ermittlerteam vor einem neuen Rätsel. Alles deutet wieder auf eine Gewalttat hin, aber es gibt keine Leiche.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hauptkommissar Frank Thiel Axel Prahl
Professor Karl-Friedrich Boerne Jan Josef Liefers
Nadeshda Krusenstern Friederike Kempter
Silke Haller ("Alberich") ChrisTine Urspruch
Wilhelmine Klemm Mechthild Großmann
Professor Bernhard Dreiden Oliver Stritzel
Agatha Dreiden April Hailer
Felix Kraft Michael Schiller
Juliane Kraft Vasiliki Roussi
Großmutter Kraft Gudrun Ritter
Großmutter Retzlaff Gertrud Roll
Herbert Thiel Claus D. Clausnitzer
Bernd Bulle Oliver Bokern
Regie: Susanne Zanke
Buch: Wolfgang Panzer
Kamera: Tamas Ujlaki
Musik: Rainer Michel

Erstausstrahlung: 01.12.2002

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 30.06.15 | 20:15 Uhr
Bayerisches Fernsehen

Wiederholung

Do, 04.01.18 | 20:15 Uhr | WDR

Die Ermittler

Produktion

Dieser Film wurde vom
Westdeutschen Rundfunk produziert.

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel