1/1

Großstadtrevier (418)

Selbstmord: Harry Möller und Nina Sieveking finden Polizeianwärter Robin Haas tot am Elbstrand. | Bild: ARD/Thorsten Jander

Selbstmord: Harry Möller und Nina Sieveking finden Polizeianwärter Robin Haas tot am Elbstrand.

Nina Sieveking durchsucht die Wohnung von Raoul Tramsen nach Drogen. Raoul interessiert sich offensichtlich für die junge Polizistin.

Finn Frühwirth führt Paul Dänning und Piet Wellbrook zu einer Yacht, auf der angeblich illegale Medikamente lagern.

Holger Kruder will den Polizisten den Zutritt zu seiner Yacht verwehren.

Nina Sieveking wurde von Drogendealer Raoul bedroht. Vorsichtshalber übernachtet Daniel Schirmer in ihrer Wohnung.

Harry Möller trifft in der Wohnung von Raoul auf Ernie. Er ist erschüttert über den Selbstmord von Robin.

Selbstmord: Harry Möller informiert die Kollegen. Sie und Nina Sieveking haben Polizeianwärter Robin Haas tot am Elbstrand gefunden.