1/1

Hubert und Staller (101)

Hubert und Staller müssen die beiden Streithähne Georg Meißner und Jakob Fritsch trennen. | Bild: ARD/TMG/ Chris Hirschhäuser

Hubert und Staller müssen die beiden Streithähne Georg Meißner und Jakob Fritsch trennen.

Barbara Hansen will auf dem Hof von Bauer Meißner einen Räucherschinken kaufen.

Georg Meißner nimmt Barbara Hansen kurzerhand als Geisel.

Georg Meißner hält Barbara Hansen als Geisel gefangen. Staller bemüht sich, die Situation mit einer guten Brotzeit zu entspannen.

Georg Meißner versucht die redselige Barbara Hansen ruhig zu stellen.

Georg Meißner droht Barbara Hansen.

Er will die Scheune in die Luft zu sprengen.

Staller versucht Georg Meißner zu überwältigen. Dabei öffnet sich das Ventil der Biogasanlage …

Hubert, Riedl und Girwidz gehen in Deckung. Lässt Bauer Meißner tatsächlich die Scheune in die Luft gehen?