SENDETERMIN Mi, 04.05.16 | 18:50 Uhr | Das Erste

Amors tödlicher Pfeil

Folge 81

PlayHubert (Christian Tramitz, 2.v.r.) und Staller (Helmfried von Lüttichau, r.) werden zu einem Fall von illegaler Müllentsorgung gerufen
Folge 81: Amors tödlicher Pfeil | Video verfügbar bis 11.05.2016

Als Hubert und Staller in einem nahe gelegenen Wäldchen am See einem Fall von illegaler Müllentsorgung nachgehen, finden sie nicht nur eine Menge ausrangierter Möbelstücke, sondern auch die Leiche des Hochzeitsfotografen Christof Kaiser. Dr. Anja Lichts Diagnose steht schnell fest: Es war Mord! Das passt Polizeirat Girwidz überhaupt nicht in den Kram, denn er erwartet in Kürze den Besuch französischer Polizeikollegen aus der Partnerstadt Barbezieux ...

Von Kaisers Ehefrau Traudl, die einen Hochzeitsservice betreibt, erfahren Hubert und Staller, dass ihr ermordeter Ehemann Ärger mit einem Klienten hatte: Endete etwa der Streit mit dem leicht aufbrausenden Textilfabrikanten Adrian Oberstätter über zu hohe Kosten tödlich? Hubert hält Oberstätter für sehr verdächtig, aber dessen hübsche Verlobte Johanna gibt ihm ein wasserdichtes Alibi.

Bald gerät Taubenzüchter Franz Kämmerer ins Visier der Ermittlungen. Der etwas betuliche Vogelfreund hatte noch eine Rechnung mit Kaiser offen, da dieser Kämmerers schönste Hochzeitstauben während einer Trauung im Schützenverein zum Abschuss freigegeben hatte. Wollte Kämmerer sich nun für die blutige Tat an Kaiser rächen?

Girwidz hat inzwischen ganz andere Probleme. Eigentlich sollte Riedl die französischen Kollegen nur vom Bahnhof abholen, aber eine Reihe unglücklicher Umstände führt dazu, dass der Kontakt zu Riedl abbricht - und mit ihm verschwindet nicht nur der extra angemietete Transporter, sondern auch die angereisten Franzosen!

Eine schlüpfrige Nachricht auf Kaisers Handy bringt unterdessen Hubert und Staller auf die Spur von Kaisers Geliebter Lilli Leithammer, die ihrerseits die Ehefrau des Toten belastet: Hat Traudl Kaiser ihren Mann aus Eifersucht ermordet? Doch auch Traudl hat ein Alibi: Nämlich ihre eigene Affäre – kein Geringerer als der Taubenzüchter Franz Kämmerer! Staller ist fassungslos über so viel Lug und Trug.

Schließlich führen die entsorgten Möbel aus dem Wald auf die richtige Fährte und Staller muss feststellen, dass es "wahre Liebe" wohl doch nur unter Männern gibt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Franz Hubert Christian Tramitz
Johannes Staller Helmfried von Lüttichau
Reimund Girwidz Michael Brandner
Sonja Wirth Annett Fleischer
Martin Riedl Paul Sedlmeir
Yazid Hannes Ringlstetter
Sabrina Rattlinger Carin C. Tietze
Dr. Anja Licht Karin Thaler
Traudl Kaiser Viola von der Burg
Lilli Leithammer Karoline Fritz
Frau Leithammer Kerstin de Ahna
Adrian Oberstätter Andreas Maria Schwaiger
Johanna Fichte Lara Joy Körner
Franz Kämmerer Thomas Peters
Rentner im Wald Sandro Di Stefano
Buch: Michael Pohl
Buch: Paul J. Milbers
Regie: Sebastian Sorger

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Sendetermin

Mi, 04.05.16 | 18:50 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge