SENDETERMIN Di, 23.09.14 | 15:10 Uhr

Folge 2075

Sturm der Liebe - Folge 2075: Werner beim Schachspiel

Werner erinnert sich beim Schachspiel wehmütig an seinen kleinen Bruder, den er für immer verloren hat.

Um einen großen Streit mit seinem Sohn Niklas zu vermeiden, nimmt Friedrich Sebastians Kündigung zurück und lässt sich darauf ein, dass Patrizia Zeit mit Mila verbringen darf. Patrizia ist zufrieden und hat bereits ein neues Opfer im Visier: Sie versucht, mit Niklas zu flirten. Als Niklas nicht darauf einsteigt, macht sie sich bei Sebastian Luft, weil Niklas nur Augen für Julia hat. Da Sebastian die Nähe zwischen Julia und Niklas ebenfalls ein Dorn im Auge ist, beschließt er, dagegen vorzugehen.

Werner kann Nils gerade noch davon abbringen, Joe zu verprügeln. Nils flüchtet sich in seinem Schmerz um den Verlust von Sabrina in den Alkohol. Als Natascha ihn betrunken in seiner Wohnung antrifft, wird ihr klar, dass er seine Trauer nicht länger mit sich allein ausmachen sollte. Sie überzeugt ihn, für ein paar Tage zu Hildegard zu ziehen.

Durch Nils' Ausraster wird Werner bewusst, dass man den eigenen Schmerz nicht verdrängen kann. Er setzt sich traurig damit auseinander, dass er seinen kleinen Bruder für immer verloren hat und macht sich klar, wie wichtig André für ihn war und wie sehr er ihn vermissen wird.

Michael und Joe wollen sich beide als Mixed-Team mit Coco fürs Tennisturnier anmelden. Coco ist hin- und hergerissen zwischen ihrer Loyalität zu Michael und der Ehre, mit dem großen Tennis-Crack und Schwarm ihrer Jugend spielen zu dürfen.

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
Sendetermin

Di, 23.09.14 | 15:10 Uhr

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge