SENDETERMIN So., 08.12.19 | 19:20 Uhr | Das Erste

Taiwan: Ein Staat, der offiziell nicht existiert

PlayAufkleber mit der Aufschrift Taiwan auf einer Tür
Taiwan: Ein Staat, der offiziell nicht existiert | Bild: NDR

Taiwan ist ein Land wie kein anderes: demokratisch, liberal, rechtstaatlich. Knapp 24 Millionen Einwohner hat das Land. Trotzdem ist Taiwan ein Staat, der offiziell gar nicht existiert. Nicht anerkannt von China, Deutschland – auch nicht von den Vereinten Nationen.

Nur warum? Rückblick in den chinesischen Bürgerkrieg Ende der 1940er-Jahre. Chinas Kommunisten kämpfen gegen die Nationalisten. Die verlieren – und retten sich vorerst auf die nahegelegene Insel Taiwan. Dort entsteht ein zweiter chinesischer Staat: heute das Gegenstück zum autoritären Festland. Politisch bleibt Taiwan aber ein Zwerg. Nur 15 Staaten erkennen Taiwan offiziell an.

China will Vorherrschaft über das gesamte Südchinesische Meer

Chinesische Soldaten bei einer Parade
China erkennt Taiwan als Staat nicht an. | Bild: NDR

Die hochgerüstete Volksrepublik droht unterdessen unverhohlen wie noch nie, sich Taiwan einzuverleiben – wenn nötig mit Gewalt: "Chinesen greifen keine Chinesen an. Wir sind ernsthaft bereit, die friedliche Wiedervereinigung anzustreben. Wir können aber nicht versprechen, auf Gewalt zu verzichten. Wir werden alle erforderlichen Mittel ergreifen", sagt Chinas Präsident Xi Jinping.

Die Volksrepublik beansprucht nicht nur Taiwan. Riesige Schiffsflotte, Flugzeuge und Raketen: China will nicht nur Taiwan, es will die Vorherrschaft über das gesamte Südchinesische Meer.

Autor: Philipp Abresch

Stand: 09.12.2019 14:04 Uhr

8 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 08.12.19 | 19:20 Uhr
Das Erste

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste