INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Weltspiegel-Podcast (53): Weltmacht China und die Uiguren

05.01.20 | 29:52 Min.

Hunderttausende Uiguren eingesperrt in Umerziehungslagern - Chinas Regierung hält sie dort fest. Seit dem Leak von Regierungsdokumenten – bekannt als #ChinaCables – gibt es dafür nun auch wasserfeste Beweise. Staaten weltweit halten sich aber mit deutlicher Kritik zurück. Bei Weltspiegel Thema schauen wir mit Experten und Betroffenen hinter die Kulissen der Weltmacht China und sprechen darüber, wie es um die uigurische Minderheit in Xingjiang bestellt ist. Mit dabei: die langjährige ARD-Fernsehkorrespondentin in Peking, Christine Adelhardt, Asgar Can vom Weltkongress der Uiguren und der diesjährige Gewinner des Deutschen Reporter-Preises Harald Maass, der vor Ort recherchiert hat.

4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.