SENDETERMIN Di, 29.05.18 | 02:55 Uhr | Das Erste

Hart aber fair

Die Gäste:

Katarina Barley (SPD, Bundesministerin der Justiz und für Verbraucherschutz)

Katja Suding (FDP, Bundestagsabgeordnete; stellvertretende FDP- Bundesvorsitzende)

Klaus-Peter Hesse (Geschäftsführer ZIA - Zentraler Immobilien Ausschuss)

Florian Schmidt (B‘90/Grüne, Baustadtrat in Berlin)

Christine Hannemann (Professorin für Wohnsoziologie an der Universität Stuttgart)

In Städten und Boom-Regionen explodieren die Mieten. Warum sind Wohnungen vielerorts Mangelware? Muss der Staat die Mieter stärker vor Spekulanten schützen? Und auch Vorschriften kippen, die Bauen und Wohnen unerschwinglich machen?

Wie immer können sich Interessierte auch während der Sendung per Telefon, Fax, Facebook und Twitter an der Diskussion beteiligen und schon jetzt über die aktuelle Internet-Seite (www.hart-aber-fair.de) ihre Meinung und Fragen an die Redaktion übermitteln. Die User können über www.hartaberfair.de während der Sendung live mitreden und diskutieren. So ist „hart aber fair“ immer erreichbar: Tel. 0800/5678-678, Fax 08005678-679, E-Mail hart-aber-fair@wdr.de.

Sendetermin

Di, 29.05.18 | 02:55 Uhr
Das Erste

Produktion

Rundfunk Berlin-Brandenburg
Westdeutscher Rundfunk
Radio Bremen
Norddeutscher Rundfunk
Mitteldeutscher Rundfunk
Hessischer Rundfunk
Bayerischer Rundfunk
Südwestrundfunk
Saarländischer Rundfunk
für
DasErste