SENDETERMIN Sa., 12.09.20 | 11:30 Uhr | Das Erste

Suche nach den perfekten Wiesensamen

PlayPhilip Häusser
Suche nach den perfekten Wiesensamen (8) | Video verfügbar bis 12.09.2025 | Bild: BR

Schlachtfeld Straße 

Bislang wusste niemand genau, wie viele Vögel und Säugetiere jedes Jahr auf den Straßen sterben. Ein europäisches Forscherteam hat jetzt aus 90 verschiedenen Zählungen in 24 europäischen Ländern die Gesamtzahl errechnet: Fast 200 Millionen Vögel und 30 Millionen Säugetiere kommen jährlich im Straßenverkehr in Europa ums Leben. Für manche Arten, die sich nicht so schnell und häufig fortpflanzen, ist das existenzgefährdend.

Die perfekten Wiesensamen

Reicht eine Packung Samen aus dem Baumarkt, um seinen Anteil zur Rettung der Bienen getan zu haben? Mitnichten. Denn "schön bunt" heißt noch lange nicht, dass es den Insekten schmeckt. Es sind oft nicht genügend regional heimische Samen in der Packung. Außerdem enthalten sie auch oft Samen ohne Futterwert für Insekten. Deshalb ist im Berchtesgadener Land die Idee entstanden, auf den raren, vielfältigen Wiesen regionale Samen zu gewinnen. Doch das ist gar nicht so einfach.

Das Röntgenmobil

Woraus besteht das tausende Jahre alte römische Schmuckstück tatsächlich? Mit wie vielen Schichten haben die Kunsthandwerker damals gearbeitet? Anlässlich des 125-jährigen Jubiläums der Entdeckung der Röntgenstrahlung und des 175. Geburtstag von Wilhelm Conrad Röntgen hat das Fraunhofer Institut ein Röntgenmobil mit einem portablen CT auf den Weg geschickt. Es soll Museen helfen, mehr über ihre Ausstellungsstücke herauszufinden.

Philip probiert‘s – Wann springt Glas?

"Gut zu wissen"-YouTuber und Physiker Philip Häusser will es wissen und probiert es in seiner wöchentlichen Rubrik aus.

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Sa., 12.09.20 | 11:30 Uhr
Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste