SENDETERMIN Mo., 04.12.23 | 01:50 Uhr | Das Erste

Ewige Jugend

Fred Ballinger (Michael Caine) und sein Freund Mick Boyle (Harvey Keitel) im Wald.
Fred Ballinger und sein Freund Mick Boyle im Wald. | Bild: ARD Degeto / Wild Bunch Germany

Spielfilm Italien/Frankreich/Großbritannien/Schweiz 2015

Ein Wellness-Hotel in den Schweizer Alpen ist das Feriendomizil einiger erfolgreicher, aber grundverschiedener Kunstschaffender, die sich von ihrem Aufenthalt Ruhe, Entspannung und Inspiration erwarten: Fred Ballinger, ein berühmter Komponist und Dirigent, und sein alter Freund, der Filmregisseur Mick Boyle, haben beide den Herbst des Lebens erreicht. Der Schauspieler Jimmy Tree dagegen ist ein exzentrisches Jungtalent, das mit den Anforderungen seines Berufes hadert.

Szene aus "Ewige Jugend"
Szene aus "Ewige Jugend" | Bild: Wild Bunch Germany

In der idyllischen Zurückgezogenheit erreicht Fred das Angebot aus dem Buckingham Palast, auf persönlichen Wunsch der Queen noch einmal sein bekanntestes Stück "Simple Song #3" aufzuführen. Sehr zum Leidwesen seiner Tochter und Managerin Lena, lehnt Fred jedoch einen weiteren öffentlichen Auftritt kategorisch ab. Derweil steckt Mick über beide Ohren in den Vorbereitungen für seinen letzten Film, einem persönlichen "Vermächtnis", wird jedoch von seiner langjährigen Muse, der Schauspiel-Diva Brenda Morel, hingehalten. Bald stellt sich die Frage: Wie stellen sich die beiden Männer ihren Lebensabend vor?

Mehr zum Film

Bereits mit "La Grande Bellezza – Die große Schönheit", 2013 ausgezeichnet mit dem Oscar als Bester fremdsprachiger Film und dem Europäischen Filmpreis, bewies der italienische Regisseur Paolo Sorrentino sein Gespür für bildstarkes Arthouse-Kino. In "Ewige Jugend", einer mit melancholischem und surrealem Humor durchzogenen Studie über das Altwerden, bringt er mit Michael Caine und Harvey Keitel sowie Jane Fonda in einer Gastrolle echte Kino-Legenden an den Start. Zu Recht gab es beim Europäischen Filmpreis 2015 gleich drei wichtige Auszeichnungen: als Bester Film, für die Beste Regie und für Michael Caine als Besten Darsteller.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Fred Ballinger Michael Caine
Mick Boyle Harvey Keitel
Lena Rachel Weisz
Jimmy Tree Paul Dano
Mark Kozelek Mark Kozelek
Luca Moroder Robert Seethaler
Abgesandter der Königin Alex MacQueen
Masseuse Luna Mijovic
Verliebter Drehbuchautor Tom Lipinski
Drehbuchautorin Chloe Pirrie
Bärtiger Drehbuchautor Alex Beckett
Lustiger Drehbuchautor Nate Dern
Schüchterner Drehbuchautor Mark Gessner
Paloma Faith Paloma Faith
Julian Ed Stoppard
Brenda Morel Jane Fonda
Musik: David Lang
Kamera: Luca Bigazzi
Buch: Paolo Sorrentino
Regie: Paolo Sorrentino

Erstausstrahlung: 27.01.2019

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo., 04.12.23 | 01:50 Uhr
Das Erste

Sprungmarken zur Textstelle

Wiederholung

Sa., 30.03.24 | 02:35 Uhr | SWR BW