Die Darsteller

Sybille J. Schedwill als Rechtsmedizinerin Greta Leitner

Rechtsmedizinerin Greta Leitner (Sybille J. Schedwill, links) untersucht das Todesopfer am Tatort: Dr. Gisela Monheim (Ivonne Reifenrath, liegend) starb im Ruheraum der Notfallambulanz.
 | Bild: WDR / Thomas Kost

Auch wenn sich Kommissar Faber eine schnelle erste Einschätzung wünscht: Greta Leitner (Sybille J. Schedwill: "Bettys Diagnose" u.a.) will den Leichnam in der Rechtsmedizin genauer untersuchen. Erst dort stellt sie fest, dass Dr. Mohnheim nicht erstickt ist, auch wenn ihr Kopf in einer Plastiktüte steckte.

Alex Brendemühl als Dr. Dr. Andreas Norstädter

Am Tatort: Dr. Dr. Andreas Norstädter (Alex Brendemühl, rechts) berichtet den Kommissaren Peter Faber (Jörg Hartmann) und Martina Bönisch (Anna Schudt), was er über die Tote weiß.
 | Bild: WDR / Thomas Kost

Fachlich ist Dr. Dr. Norstädter (Alex Brendemühl: "Transit", "Wann endlich küsst du mich" u.a.) über alle Zweifel erhaben. Außerdem ist er der einzige, der sich Zeit nimmt und ein offenes Ohr hat für die Fragen von Peter Faber. Als Psychologe erkennt er sofort, dass der Kommissar auch als Patient ein interessanter "Fall" wäre.

Karsten Mielke als Paul Mohnheim

Karsten Mielke als Paul Mohnheim
Karsten Mielke als Paul Mohnheim | Bild: WDR / Thomas Kost

Paul Mohnheim (Karsten Mielke: "Tatort – Zeit der Frösche", "Deutschland 86" u.a.) kann über die letzten Stunden im Leben seiner Frau nur wenig sagen. Beide sind beruflich stark eingespannt, ihre Ehe bestand eigentlich nur noch auf dem Papier. Trotzdem hat er seine Gefühle kaum unter Kontrolle, als die Kommissare Dalay und Pawlak ihn befragen.

Lisa Jopt als Lexi Wolter

Kommissarin Nora Dalay (Aylin Tezel, links) befragt die Krankenpflegerin Lexi Wolter (Lisa Jopt, rechts). Sie war es, die Dr. Gisela Mohnheim leblos im Ruheraum der Notfallambulanz fand.
 | Bild: WDR / Thomas Kost

Die Krankenpflegerin Lexi Wolter (Lisa Jopt: "Nacht über Deutschland" u.a.) war es, die Dr. Gisela Mohnheim leblos im Ruheraum der Station auffand. Sie wollte die Ärztin in einem akuten Notfall zu Hilfe rufen. Scheinbar war diese nach ihrem Regeldienst für die nächtliche Bereitschaft in der Klinik geblieben.

Doris Schretzmayer als Dr. Andrea Müller-Seibel

Doris Schretzmayer als Dr. Andrea Müller-Seidel
Doris Schretzmayer als Dr. Andrea Müller-Seidel  | Bild: WDR / Thomas Kost

Dr. Andrea Müller-Seibel (Doris Schretzmayer: "Die dunkle Seite des Mondes" u.a.) konnte nur noch den Tod ihrer Kollegin Gisela Mohnheim feststellen. Die Pflegerin Lexi Wolter hatte sie in den Ruheraum der Notfallambulanz gerufen. Kommissarin Bönisch gegenüber bestätigt die Ärztin, dass das kleine Zimmer üblicherweise nicht abgeschlossen wird.

Niklas Kohrt als Peter Norén

Niklas Kohrt als Peter Norén
Niklas Kohrt als Peter Norén | Bild: WDR / Thomas Kost

Peter Norén (Niklas Kohrt: "Auf das Leben" u.a.) ist Pfleger in der Notfallambulanz. In den letzten Wochen hat er etliche Überstunden angesammelt. Kurz nach dem Todesfall hat er ein paar Tage frei. Doch als Kommissar Pawlak versucht, ihn zu erreichen, geht er nicht ans Telefon und öffnet auch nicht seine Wohnungstür.

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.