1/1

Bildergalerie zum Film

Altes Geld, alte Männer. Das gehört zusammen wie Köln und der Rhein. | Bild: WDR / Frank Dicks

Altes Geld, alte Männer. Das gehört zusammen wie Köln und der Rhein.

Vorschläge in Umschlägen. Vieles in Köln wird unter der Hand geregelt. Vor allem von Josef Asch, hier mit seinem Baudezernent Andrea di Carlo.

Der Polier ist begeistert von seinem neuen Baudezernent Andrea di Carlo: Du bist der Fels, auf den ich meine neue Stadtverwaltung baue.

Kunst ist käuflich. Menschen auch. So sehen das Thomas Middeldorf und Josef Asch.

Josef Asch will sich ein Bild machen. Nikolaus von Hoppenheim ist dagegen. Es schaut zu Kaufhauserbin Valerie Dickeschanz.

Blickt Staatsanwältin Alina Behrens durch?

Die wichtigsten Sitzungen der Stadtverwaltung sind Karnevalssitzungen. Andrea di Carlo muss das noch von Lothar Stüssgen lernen.

Feiern bis der Arzt kommt. im wahrsten Sinne, jedenfalls für Baudezernent Stüssgen und Andrea di Carlo.

Wenn ich es schlecht mache, können wir es gut haben. Es stehen Entscheidungen an, bei den di Carlos.

Zwischen allen Stühlen, allen Fronten und allen Interessen.

Das Handycap am neunten Loch ist die Staatsanwältin Alina Behrens. In diesem Fall für Josef Asch.