SENDETERMIN Mi., 19.07.23 | 20:15 Uhr | Das Erste

Nacht ohne Morgen

PlayWas sucht er wirklich? Geht es um die Begleichung von Schuld und Sühne? Jasper Dänert (Götz George) ermittelt auf dem Land in dem 20 Jahre zurückliegenden Mordfall.
Nacht ohne Morgen | Video verfügbar bis 19.07.2024 | Bild: WDR / Erik Lee Steingroever

Fernsehfilm Deutschland 2011

Jasper Dänert ist seit 18 Jahren mit Katharina, einer Scheidungsanwältin, verheiratet. Die Ehe ist kinderlos, die Partner sind sich trotz ihres langen gemeinsamen Lebens fremd geblieben, man geht relativ nüchtern miteinander um. Näher gekommen sind sich in dieser Zeit Katharina und der gemeinsame Freund der Familie, Christian Färber, der zudem Jaspers Arzt ist. Jaspers nahender Tod lässt die Mauern bröckeln, die sich zwischen Katharina und ihm über die Jahre aufgebaut haben. Katharina weiß jedoch nicht, was Jasper bewegt. Und sie weiß nichts von der jungen Polizeibeamtin Larissa Brandow, mit der er sich regelmäßig trifft. Larissa soll Jasper bei der Aufklärung des lange zurück liegenden Verbrechens helfen. Als Mädchen hatte sie die Leiche des Jungen entdeckt. 

Zunächst nur zögernd willigt Larissa schließlich ein, sich dem Schrecken ihrer Kindheit zu stellen. Die Ermittlungen in der brandenburgischen Provinz gestalten sich aber besonders schwierig. Es ist viel Zeit vergangen, Zeugen sind verstorben, Erinnerungen verblasst. Doch auch Larissa will den Fall aufklären, der sie unter anderem ins Strichermilieu führt. Als Jaspers Körper ihm nicht mehr gehorcht, muss er seine Recherchen aufgeben. Er fährt zurück nach Berlin. Larissa macht allein weiter und wird fündig …

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Jasper Dänert Götz George
Katharina Dänert Barbara Sukowa
Larissa Brandow Fritzi Haberlandt
Christian Färber Jeroen Willems
Musik: Daniel Dickmeis
Kamera: Johann Feindt
Buch: Karl-Heinz Käfer
Regie: Andreas Kleinert

Erstausstrahlung: 30.11.2011

47 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi., 19.07.23 | 20:15 Uhr
Das Erste

Bildergalerie

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste