SENDETERMIN Mi., 25.12.13 | 21:50 Uhr | SWR Fernsehen

Am Abgrund

Becker erläutert seinen Kollege den Tathergang
Becker erläutert seinen Kollege den Tathergang | Bild: SWR/Schweigert

Fernsehfilm Deutschland 2005

Dem charmanten jungen Ben fällt es leicht, die Frauen für sich einzunehmen, vor allem jene in reiferen Jahren. Als Liebhaber vermögender Damen überredet er sie zu windigen Aktiengeschäften und macht sich dann mit dem erbeuteten Geld aus dem Staub.

Seine nichts ahnende Freundin Vera, Verkäuferin in einem Juweliergeschäft, verschafft ihm Informationen über wohlhabende allein stehende Kundinnen. Als die energische Elisabeth Hagen ihm auf die Schliche kommt, packt Ben spontan zu. Er ertränkt sein Opfer in der Badewanne und versenkt die Leiche im Hafen.

Doch dort taucht sie schnell wieder auf. Während Lena Odenthal und Mario Kopper die Identität des Opfers klären und in dessen unbescholtenem Leben Hinweise auf einen geheimnisvollen Liebhaber finden, lässt Ben sich von seinem zweiten Eisen im Feuer, der großzügigen Rosemarie Baal, verwöhnen. Aber dann beginnt Vera Fragen zu stellen, ein Autohändler wird misstrauisch. Ben schmiedet Pläne zur Flucht.

Als ihm auch Lena bei ihren Ermittlungen immer näher zu Leibe rückt, spitzt sich die Situation für Ben zu und er greift zu verzweifelten Mitteln.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Hauptkommissarin Lena Odenthal Ulrike Folkerts
Mario Kopper Andreas Hoppe
Frau Hangen Barbara Magdalena Ahren
Ben Barnaby Metschurat
Vera Anneke Kim Sarnau
Frau Baal Charlotte Schwab
Regie: René Heisig
Buch: Richard Reitinger
Kamera: Jürgen Carle
Musik: Rainer Michel

Erstausstrahlung: 24.04.2005

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mi., 25.12.13 | 21:50 Uhr
SWR Fernsehen

Produktion

Südwestrundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel