SENDETERMIN Sa, 24.07.10 | 21:50 Uhr | Bayerisches Fernsehen

Als gestohlen gemeldet

Mathilde, Lenz und Brettschneider
Mathilde, Lenz und Brettschneider | Bild: WDR/BR

Fernsehfilm Deutschland 1975

Der Kraftfahrzeugmeister Otto Jirisch wird schwerverletzt am Stadtrand von München gefunden. Im Krankenhaus erliegt er seinen Verletzungen.

Bei den Ermittlungen stellt Oberinspektor Veigl fest, dass in der renommierten Autowerkstatt Kunden eben gekaufte Autos gestohlen wurden. Stets musste die Versicherung zahlen und stets konnte die Autowerkstatt binnen kurzer Zeit Ersatz liefern.

Veigl hat es mit vielen Verdächtigen zu tun: mit der verwitweten Besitzerin der Kraftfahrzeugwerkstatt, deren minderjähriger Tochter, dem entsprungenen Häftling Leu und mit der schlagfertigen Masseuse Mathilde. Kommissar Trimmel aus Hamburg und sein Assistent Laumen treffen in München ein. Gemeinsam mit Veigl lässt sich das Verbrechen aufklären.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kriminaloberinspektor Veigl Gustl Bayrhammer
Kriminaloberwachtmeister Lenz Helmut Fischer
Kriminalrat Härtinger Hans Baur
Frau Stumm Gisela Uhlen
Gigga, ihre Tochter Susanne Uhlen
Otto Jirisch Felix Franchy
Leu Ralf Wolter
Mathilde Beate Hasenau
Zobel Harry Kalenberg
Gastkommissar Trimmel Walter Richter
Kripomeister Laumen Joachim Richert
Regie: Wilm ten Haaf
Drehbuch: Erna Fentsch

Erstausstrahlung: 16.02.1975

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Sa, 24.07.10 | 21:50 Uhr
Bayerisches Fernsehen

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel