SENDETERMIN Sa, 31.10.15 | 21:40 Uhr | HR Fernsehen

Kressin und die Frau des Malers

Markwitz und Kressin
Der Maler Markwitz esteht Kressin die Mitwirkung am Verschwinden wertvoller alter Gemälde und macht dem Zollfahnder eine verblüffende Offenbarung. | Bild: HR/WDR

Fernsehfilm Bundesrepublik Deutschland 1972

Im Kölner Raum häufen sich Einbrüche in Kirchen und Museen. Eines Tages machen Zollbeamte in der Frachtabteilung des Flughafens eine merkwürdige Entdeckung:

Eine Sendung Schaufensterpuppen hat zu lange in der Sonne gestanden, die Figuren – offensichtlich aus Wachs gefertigt – beginnen zu zerfließen, unter der Oberfläche einer Puppe erscheint eine kostbare Madonna aus dem 16. Jahrhundert. Die Spur führt nach Amsterdam.

Kressin sieht sich einer hinreißenden Frau gegenüber, der Frau eines willenlosen Malters, die zu allem fähig ist und selbst vor einem Mord nicht zurückschreckt.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Zollfahnder Kressin Sieghardt Rupp
Anna Heidi Stroh
Morton Hans Quest
Eva Brigitte Skay
Max Alexander Allerson
Markwitz Wolfgang Hinze
Fräulein Becker Rosemarie Kühn
Georg Günther Wissemann
Henk Jeroen Krabbé
Kommissar Konrad Klaus Höhne
Kordes Imo Heite
Kornman Kees Brusse
Kramp Hartmut Hinrichs
Rita Maria Brockerhoff
Sievers Ivan Desny
Stelldom Guus Oster
Wagner Herbert Steinmetz
Regie: Pim de la Parra jr.
Buch: Klaus Recht und Pim de la Parra jr.
Kamera: Franz Bromet
Musik: Klaus Doldinger

Erstausstrahlung: 28.05.1972

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Sa, 31.10.15 | 21:40 Uhr
HR Fernsehen

Der Ermittler

Produktion

Westdeutscher Rundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel