SENDETERMIN Di, 02.10.12 | 21:45 Uhr | Bayerisches Fernsehen

Maria im Elend

Die Kommissare
Die Untersuchung des Wagens des Pressefotografen Lansky, den man fünf Kilometer vor der österreichischen Grenze zertrümmert und ausgebrannt in einer Bergschlucht gefunden hat. | Bild: BR / Sessner

Kriminalfilm Deutschland 1979

In der Umgebung von München ist eine gotische Madonnenfigur, "Maria im Elend", gestohlen worden. Die Täter verlangen dafür 300.000 DM Lösegeld. Bei der Übergabe verschwindet ein Fotograf einer Boulevardzeitung, dessen Leiche in seinem ausgebrannten Wagen gefunden wird. In der Chefredaktion der Zeitung wird dieses Angebot heftig diskutiert.

Könnte das eine einträgliche und sensationelle Story ergeben? Lanksy, ein Fotograf, soll auf alle Fälle versuchen, ein paar Bilder bei der Übergabe zu schießen. Zunächst läuft alles programmgemäß ab. Das Geld wird übergeben und die Madonna in der Schließfachhalle des Hauptbahnhofes unversehrt gefunden. Doch plötzlich ist Lansky unauffindbar. Ein Kollege findet seine Wohnung leer und auf dem Betonboden der Tiefgarage Blut- und Schleifspuren. Kriminalhauptkommissar Veigl wird eingeschaltet. Da meldet sich die Landpolizei. Man hat Lansky in seinem ausgebrannten Wagen in einer Gebirgsschlucht gefunden.

Sind die Täter unter ideologisch engagierten Gruppen zu suchen? Immerhin nannten sie sich bei ihrem Erpressungsanruf "Aktionsgruppe zur Säkularisierung von Kirchenbesitz". Oder handelt es sich um Ganoven, die sich mit dieser Bezeichnung tarnen? Ein Gasthaus auf dem Lande, vor dem in der Nacht ein Wagen gestohlen wurde, eine Aktmodell-Agentur, ein Immobilienbüro und ein Taxichauffeur geben Auskünfte.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kriminalhauptkommissar Veigl Gustl Bayrhammer
Kriminalhauptmeister Lenz Helmut Fischer
Kriminalobermeister Brettschneider Willy Harlander
Rudi Mack Arthur Brauss
Andreas Niebler Felix von Manteuffel
Gabi Sachs Silvia Janisch
Lansky Uwe Falkenbach
Breitner Elert Bode
Dr. Minetti Hans Stetter
Chefredakteur Zylke Richard Lauffen
Redakteur Rainer Basedow
Redakteurin Veronika Faber
Redaktion Stefanie von Lerchenfeld
Regie: Wolf Dietrich

Erstausstrahlung: 16.12.1979

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Di, 02.10.12 | 21:45 Uhr
Bayerisches Fernsehen

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel