SENDETERMIN So, 10.08.97 | 20:15 Uhr

Schlüssel zum Mord

Kommissare Roiter und Zorowski mit Kowalski
Kommissare Roiter und Zorowski mit Kowalski | Bild: SFB

Fernsehfilm Deutschland 1997

Auf einer Berliner Großbaustelle wird Heinz Bachmann, Angestellter der privaten Wachschutzfirma Argus, im Dienst erschossen. Man munkelt, daß er in dunkle Geschäfte mit illegalen Arbeitern auf der Baustelle verstrickt sei, diese mit der Drohung, sie anzuzeigen, erpreßt habe. Einige illegale rumänische Arbeiter sind in der Mordnacht verschwunden und nicht mehr an ihrem Arbeitsplatz aufgetaucht. Die Ermordung Bachmanns erregt die Öffentlichkeit und bringt den ganzen Geschäftszweig der Security-Firmen ins Zwielicht. Doch als die beiden Kommissare Roiter und Zorowski Bachmanns Domizil durchsuchen, dämmert ihnen, daß der "schwarze Sheriff' auch im größeren Stil als Erpresser aufgetreten sein könnte. Eine Leiche, die aus dem Berliner Wannsee geborgen wird, bringt Roiter und Zorro schließlich auf die richtige Spur.

Bei der Untersuchung des Toten befördert Pathologin Dr. Frühauf einen verrotteten Motorradschlüssel aus seinem Magen, den das Opfer kurz vor seiner Ermordung verschluckt hatte - wohl um der Nachwelt einen Hinweis auf seinen Mörder zu hinterlassen. Der Fund ist der "Schlüssel zum Mord", denn er beweist, daß der Tote aus dem See und der ermittelte Besitzer des Motorradschlüssels Rainer Toplitz, Inhaber der Berliner Wachschutzfirma Argus und Chef des ebenfalls ermordeten Bachmann, miteinander zu tun hatten. Rasch können die beiden Kommissare auch die Wasserleiche identifizieren: Es ist Martin Rauch, Drogendealer aus Frankfurt und leiblicher Vater von Toplitz' angenommener Tochter Tanja... Doch wie hängen die Morde an Rauch und Bergmann zusammen? Roiter und Zorro heften sich an die Fersen von Rainer Toplitz, um Licht ins Dunkel zu bringen und beunruhigen mit ihren Ermittlungen Toplitz' Ehefrau Regina und seine Tochter Tanja außerordentlich Die Luft wird dünn für den Chef der Argus, das Netz scheint sich um Rainer Toplitz zuzuziehen....

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Kommissar Roiter Winfried Glatzeder
Kommissar Zorowski Robinson Reichel
Rainer Toplitz Michael Greiling
Regina Toplitz Anke Sevenich
Tanja Toplitz Daniela Preuß
Berk Heinz Trixner
Buch und Regie: Sylvia Hoffman
Kamera: Jürgen Heimlich
Ausstattung: Klaus Winter
0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So, 10.08.97 | 20:15 Uhr

Produktion

für
DasErste

Fälle nach Kategorien suchen

Suche im Archiv von Tatort nach Kommissar
Suche im Archiv von Tatort nach ehemaligen Kommissaren
Suche im Archiv von Tatort nach Titel