Statement von Claussen + Putz (Produzenten)

Produktionsfirma

Der fünfjährige Mike ist verschwunden. Drei Tage lang denken seine getrenntlebenden Eltern (Andreas Pietschmann, links, Linda Pöppel, rechts), dass ihr Sohn beim jeweils anderen ist, bis der Irrtum auffällt und Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) die Ermittlungen aufnehmen.
Der fünfjährige Mike ist verschwunden. Drei Tage lang denken seine getrenntlebenden Eltern (Andreas Pietschmann, links, Linda Pöppel, rechts), dass ihr Sohn beim jeweils anderen ist, bis der Irrtum auffällt und Felix Voss (Fabian Hinrichs) und Paula Ringelhahn (Dagmar Manzel) die Ermittlungen aufnehmen. | Bild: BR/Claussen+Putz Filmproduktion GmbH / Marc Reimann

»Unsere Dreharbeiten waren Corona-bedingt eine echte Prüfung. Dabei hat es uns sehr geholfen, dass wir trotz all der Herausforderungen sehr herzlich in Bamberg aufgenommen wurden. Wir hatten immer das Gefühl, dass man uns gerne willkommen geheißen und unterstützt hat. "Wo ist Mike?" ist ein Film, in dem wir die Stadt Bamberg entlang der Handlung eindrucksvoll in Szene gesetzt haben, so dass wir den Bambergern hoffentlich etwas zurück geben können.«

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.