Teilnahmebedingungen "50 Jahre Tatort l Das Quiz"

Die Teilnahmebedingungen

Mit der Teilnahme an der Aktion "50 Jahre Tatort l Das Quiz" erkennen Sie folgende Teilnahmebedingungen und Spielregeln (nachfolgend auch "Bedingungen" genannt) als verbindlich an und bestätigen die Möglichkeit ihrer Kenntnisnahme.

1. Was gibt es zu gewinnen?

Die ARD verlost 30 Zugangslinks für die digitale Sneak-Preview am 26.11.2020 ab 18:30 Uhr.

2. Wer darf teilnehmen?

Die ARD ruft alle Zuschauerinnen und Zuschauer auf, an der Aktion "50 Jahre Tatort l Das Quiz" teilzunehmen. Die Gewinnerinnen und Gewinner müssen volljährig sein. Alle ARD Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie deren Angehörige dürfen nicht teilnehmen.

3. Wie läuft das"50 Jahre Tatort l Das Quiz" Gewinnspiel ab?

Bis zum 22.11.2020, 23:59 müssen alle 30 Fragen aus 50 Jahren Tatort richtig beantwortet werden. Wenn mehr richtige Antworten eingehen, als Gewinne zur Verfügung stehen, entscheidet das Los.

4. Berichterstattung

Mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel erklären Sie sich damit einverstanden, dass die ARD ggf. über Gewinnspiel, Teilnehmerinnen und Teilnehmer (voller Name und Wohnort) und Gewinnerinnen und Gewinner exklusiv und unentgeltlich in Bild und Ton in sämtlichen Medien berichten kann. Die Gewinnerinnen und Gewinner erklären sich zeitlich unbefristet damit einverstanden, dass das aufgenommene Ton- oder Bild-Material im Zusammenhang mit der Darstellung des Gewinnspiels zeitlich, örtlich und inhaltlich uneingeschränkt im Ganzen und in Teilen unentgeltlich vervielfältigt, in sämtlichen Medien, insbesondere in Film, Funk, Fernsehen, Multimedia und Abrufsystemen verbreitet und öffentlich vorgeführt werden darf.

5. Haftung

Die ARD übernimmt ausdrücklich keinerlei Haftung für Leistungen, die von Dritten erbracht werden oder für Aktionen, an denen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer auf eigene Gefahr teilnehmen.

6. Was passiert mit Ihren Daten?

Wenn Sie bei der Aktion"50 Jahre Tatort l Das Quiz" mitmachen, erklären Sie sich ausdrücklich damit einverstanden, dass die im Rahmen der Verlosung erhobenen Daten von der ARD gespeichert, verarbeitet und genutzt werden, soweit dies zur Durchführung des Gewinnspiels/zur Ausspielung erforderlich ist. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet ebenfalls nur zum Zwecke der Durchführung des Gewinnspiels/zur Ausspielung statt. Eine darüber hinaus gehende Nutzung der personenbezogenen Daten, insbesondere zu Werbezwecken, ist nicht vorgesehen. Nach Durchführung des Gewinnspiels werden sämtliche Daten der Teilnehmerinnen und Teilnehmer unwiderruflich gelöscht.

Das Einverständnis der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verwendung seiner Daten ist jederzeit widerruflich. Der Widerruf ist zu richten an: datenschutz@br.de

Zur Gewinnabwicklung benötigen wir Namen, E-Mail-Adresse, Anschrift und Telefonnummer.

  •  Informationen zum Datenschutz nach Art. 13 der DS-GVO finden Sie hier:

http://www.daserste.de/specials/service/informationen-nach-artikel-13-dsgvo-100.html

7. Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Teilnahmebedingungen unwirksam sein oder werden, so berührt dies die Wirksamkeit der Teilnahmebedingungen im Übrigen nicht. An ihre Stelle tritt eine angemessene Regelung, die dem Zweck der unwirksamen Bestimmung am ehesten entspricht. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.