Wir verabschieden uns von der "Tatort" App

Liebe "Tatort"-Fans,

vielen Dank für das Interesse am "Tatort" und die rege Beteiligung am "Live ermitteln".

Seit Einführung der "Tatort" App hat sich technisch einiges getan und wir haben uns entschlossen, die App nicht weiterzuentwickeln. Das ist sehr schade, aber auch eine Chance für etwas Neues.

Denn zum Jubiläum bekommt der "Tatort" einen eigenen Auftritt in der ARD Mediathek mit allen verfügbaren Videos zu den "Tatort"-Folgen, die im Ersten und in den Dritten Programmen gesendet werden. Von Erstausstrahlungen bis hin zu Klassikern, begleitenden Extras und Einblicken in die Dreharbeiten bildet der "Tatort"-Kanal ein umfangreiches Videoangebot ab. Übersichtlich gebündelt nach Teams und Städten kommt hier jeder Krimifan auf seine Kosten.

Das umfangreiche Angebot zum "Tatort"-Archiv und den Ermittlern ist über die resposive Webseite www.tatort.de auch auf mobilen Endgeräten sehr gut zu nutzen.

Und so verabschieden wir uns mit einem weinenden und einem lachenden Auge von der "Tatort"-App und freuen uns auf das umfangreiche Angebot bei www.tatort.de und im "Tatort"-Auftritt der ARD Mediathek.

Wir wünschen weiterhin spannende Unterhaltung!

6 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.