SENDETERMIN Sa., 13.05.17 | 21:00 Uhr | Das Erste

Finale aus Kiew

PlaySalvador Sobral auf der Bühne beim Finale
Das Finale des ESC 2017 in voller Länge | Bild: NDR

Das Finale des Eurovision Song Contest 2017 geht dieses Mal – in der 62. Ausgabe – in der ukrainischen Hauptstadt Kiew über die Bühne. Deutschland ist bei der größten Live-Musikshow der Welt als Finalteilnehmer gesetzt. Moderiert wird die Show erstmals von drei Männern: Oleksandr Skichko, Volodymyr Ostapchuk und Timur Miroshnychenko. Deutscher Kommentator ist Peter Urban. Auf der Bühne vertreten wird Deutschland von Levina mit dem Song „Perfect Life“. Souverän gewann die 25-Jährige den deutschen ESC-Vorentscheid. Die alljährliche Live-Übertragung des ESC-Finales ist Tradition und hat Kultcharakter. Die Zuschauer erwartet ein Medienspektakel ersten Ranges. Wie Levina im Vergleich mit internationalen Künstlern abschneidet, erfährt das TV-Publikum ab 21:00 Uhr live im Ersten.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.