Oska Melina Borcherding ist Marlene Weber

Marlene Weber (Oska M. Bercherding)
Marlene Weber (Oska M. Bercherding) | Bild: Saxonia Media Filmproduktions GmbH / Daniela Incoronato

Marlene ist eine Computerspezialistin, deren Gehirn möglicherweise eine Festplatte ist. Sie unterstützt die Ermittlung vor allem mit Hilfe ihrer IT-Kenntnisse und kann den Kollegen schnell relevante Fall-Daten zur Verfügung stellen. Daten, die sie nicht recherchieren muss, stammen aus ihrer Welt jenseits des beruflichen Alltags. Die Welt der Berliner Kultur und Subkultur, die sie besser kennt als jeder andere im Team.

Oska Melina Borcherding im Interview:

In den neuen Folgen der „WaPo Berlin“ wird Marlene, die die IT-Spezialistin des Ermittlerteams ist und sich bestens mit Zahlen auskennt, von ihrer Chefin Jasmin Sayed vermehrt auf Außeneinsätze geschickt, wie Zeugenbefragungen oder Patrouillenfahrten. Mit welchen neuen Herausforderungen wird Marlene dabei konfrontiert?

Für Marlene Weber sind Außeneinsätze per se eine Herausforderung. Sie fühlt sich einfach wohler in der Wache und an ihrem Schreibtisch. Von dort aus ist alles etwas leichter zu kontrollieren und mit Softwares zu arbeiten ist nicht halb so anstrengend wie mit Zeugen zu kommunizieren. Launisch begibt sie sich in das neue Arbeitsfeld, in dem sie mit ihren unkonventionellen Herangehensweisen einiges meistert und muss sich am Ende eingestehen, dass sie doch viel dabei lernt. Vielleicht ist der Außendienst doch nicht so schlimm.

In der Folge „Ohne Worte“ befragt Marlene einen Gehörlosen und bedient sich dabei der Gebärdensprache. Mussten Sie für diese Szenen die Gebärdensprache erlernen? Hatten Sie Unterstützung durch einen Coach?

Ich hatte für die Folge „Ohne Worte“ einen Lehrer, mit dem ich ein paar sprachliche Grundlagen der Deutschen Gebärdensprache lernte. Er coachte mich dann auch, übte den Text mit mir und war Gott sei Dank auch am Set, um mich bei den Aufnahmen zu unterstützen. Der Schauspieler Jan Kress, mit dem ich die Szene spielte, war ebenfalls eine große Hilfe.

Blättern zwischen Darstellern