1/1

It-Girl "JC"

Einstieg Jacqueline

Endlich lernt Swantje ihr Idol, die Bloggerin "JC", in persona kennen. Deshalb schlägt Helen ihrer Tochter einen Kompromiss vor: ein paar Tage länger, damit sie das Videobloggen von "JC" lernen kann, dann ab zum Abi.

Endlich lernt Swantje ihr Idol, die Bloggerin "JC", in persona kennen. Deshalb schlägt Helen ihrer Tochter einen Kompromiss vor: ein paar Tage länger, damit sie das Videobloggen von "JC" lernen kann, dann ab zum Abi.

Weil "JC" eine konkurrierende Bloggerin mit mehr Klicks aus dem Felde schlagen will, hat Swantje die Idee, ein Tutorial über Punk-Style zu wagen. Sie ist stolz, als "JC" damit tatsächlich Erfolg hat.

Swantje scheint bei "JC" echt was zu lernen. Sie darf sogar ihr neues Video schneiden und online stellen. Aber als Jacqueline das Video im Netz sieht, fällt sie aus allen Wolken: Swantje hat den Rohschnitt hochgeladen, in dem "JC" massiv über ihren Sponsor herzieht. 

Sigrid ermutigt ihre Tochter Jacqueline, um ihren Sponsor zu kämpfen. War's das nun mit der Blogger-Karriere?

Jacqueline kommt mit neuen Aufträgen aus Berlin zurück und beschließt, sich nach Swantjes fatalem Missgeschick eine neue Praktikantin zu suchen.

Doch das gestaltet sich unerwartet schwierig – und so bekommt Swantje doch den heißbegehrten Praktikumsplatz. Ist das eine gute Entscheidung? Wie es weitergeht, sehen Sie immer montags bis freitags um 14:10 Uhr im Ersten.