INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Avignon oder Lüneburg? (3953)

02.04.24 | 48:48 Min. | Verfügbar bis 02.04.2025

Amelie ist gerührt von Hennis Wunsch, dass sie alle zusammenbleiben sollen. Schweren Herzens kündigt sie in Avignon und entscheidet sich, in Lüneburg zu bleiben. Doch ohne Job hat sie plötzlich viel Zeit. Was soll sie nur machen, während alle anderen arbeiten? Als Julius im Hotel mit einem Arm in Gips vor ihr steht, wittert sie ihre Chance. Leyla lässt Klaas‘ Drohung ins Leere laufen und nutzt sie, um Jördis auf ihre Seite zu ziehen. Klaas fühlt sich von Jördis zurückgesetzt, die sich schützend vor ihre Tochter stellt. Elyas durchschaut Leylas falsches Spiel und legt bei Klaas ein gutes Wort für sie ein. Doch dann überschlagen sich in der Klinik die Ereignisse. Ben vermisst Tina und Louis sehr. Britta will ihn etwas ablenken und schleppt ihn zu einem Essen bei Carla mit. Dass Michael auch dabei ist, verschweigt sie ihm allerdings. Carla hofft, dass sich die beiden Männer bei der Gelegenheit versöhnen. Und tatsächlich: Michael ist so charmant zu Ben, dass er sogar bei dessen Westernprojekt mitwirken möchte.

45 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.