SENDETERMIN So., 21.02.21 | 19:20 Uhr | Das Erste

USA: Otto Lilienthal und Amerika

PlayEin Segelgleiter über Dünen im Flug
USA: Otto Lilienthal und Amerika | Bild: BR

Die kalifornische Pazifikküste, in der Nähe von Monterey. Markus Raffel, Professor am Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt will fliegen, mit Otto Lilienthals Gleiter von 1896. Das hat seitdem keiner geschafft! Damals flogen sie von Hügeln rund um Berlin. Jetzt soll es an den kalifornischen Dünen klappen. Denn nur hier findet Markus Raffel heute noch passende Bedingungen: Freie Flugbahn, konstanten Wind und wenig Vorschriften.

Der Mensch fliegt

Vor 125 Jahren kamen Enthusiasten aus den USA nach Berlin, um Lilienthal, den ersten Menschen fliegen zu sehen. Jetzt experimentieren der deutsche Luftfahrtprofessor und der lokale Drachenfluglehrer Andi Beam, gemeinsam hier in den amerikanischen Dünen.
Das Flugfieber hat beide schon gepackt. Auch Andi ist von Lilienthals Gleiter fasziniert, genauso wie damals seine amerikanischen Landsleute und Flugpioniere Orville und Wilbur Wright. Der Berliner Gleiter wurde, nach Aussage der Wrights, zum wichtigen Vorbild ihres "Flyer". Und 1903 schafften sie damit den endgültigen Durchbruch – zum Menschenflug. Das war hier bei Kitty Hawk, auf einer Insel vor die Ostküste, nahe Washington.

Und jetzt haben sich lokale Drachenflieger etwas in den Kopf gesetzt: Ihr Nachbau des Flyers soll zusammen mit dem Vorbild fliegen, Lilienthals Gleiter. Sie haben Andi und Markus zu einem Flugtag eingeladen: An die Wiege der Luftfahrt, zu den Kill Devil Hills bei Kitty Hawk! Und an einem windigen Tag bringen sie die beiden ersten echten Flugapparate der Luftfahrtgeschichte an den Start. Warten auf das Kommando, dann geht es los: gleichzeitig, gemeinsam, majestätisch!

Autor: Arno Trümper

Stand: 21.02.2021 20:24 Uhr

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 21.02.21 | 19:20 Uhr
Das Erste

Produktion

Bayerischer Rundfunk
für
DasErste