Reisetagebuch: Unterwegs auf der Seidenstraße in China

Unser Korrespondent Mario Schmidt ist seit Montag mit seinem Team unterwegs auf der legendären Seidenstraße. Viele Jahrhunderte haben sich nur noch Wenige für diese einst bedeutende Handelsroute interessiert. Jetzt will China sie wiederbeleben.

Was er dort bei den Dreharbeiten für die Weltspiegel-Reportage (18. Juni um 13:00 Uhr im Ersten) erlebt, berichtet Mario Schmidt hier:

Reisetagebuch:

1 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@ard.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.