INFORMATION
MEHR VIDEOS ZUR SENDUNG
ÄHNLICHE VIDEOS

Video: Weltspiegel-Podcast (8): Venezuela – ein gescheiterter Staat?

24.02.19 | 31:56 Min.

Riesige Ölreserven, zwei Präsidenten und eine humanitäre Krise. Das ist Venezuela im Frühjahr 2019. Je größer die Not wird, desto lauter der Protest in der Bevölkerung: Der sozialistische Präsident Nicolas Maduro verliert immer mehr Anhänger, der selbsternannte, konservative Übergangspräsident Juan Guaidó wird von der Ober- und Mittelschicht, aber zunehmend auch von den Armen bejubelt, von den USA und Europa anerkannt. Ist Venezuela ein gescheiterter Staat? Wie sieht es aus in den Armenviertel und Krankenhäusern? Warum gehen protestieren die Menschen? Fragen an Xenia Böttcher und Anne-Katrin Mellmann, ARD Korrespondentinnen für Mittelamerika, und an Toni Keppeler, Leiter des Latinomedia Büros Tübingen.

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.