SENDETERMIN So., 28.03.21 | 23:35 Uhr | Das Erste

Florian Werner: "Die Raststätte – Eine Liebeserklärung"

PlayDie Raststätte

Unspektakulärer geht's nicht: Autobahnraststätten gehören zu den Unorten unserer mobilen Zivilisation. Der Verkehr dröhnt, die LKW-Fahrer schlagen ihre Nachtlager auf, das Bratfett hängt in der Luft und trotz Sanifair pinkeln immer noch viele an den Parkplatzrand. Und doch widmet der Autor Florian Werner diesen Unorten eine "Liebeserklärung". Genauer: der Raststätte Garbsen Nord an der A2, die Berlin mit dem Ruhrgebiet und Warschau mit Rotterdam verbindet. Die deutsche Autobahnraststätte, schreibt er, kann uns mehr über Kultur, Mentalität und Geschichte unseres Landes und seiner Bewohner verraten als ein Besuch im Kölner Dom, am Brandenburger Tor oder auf dem Oktoberfest. "Die Raststätte, das ist Deutschland im Kleinen." Garbsen Nord liegt so ziemlich im Zentrum von Autobahndeutschland. Hier quartiert sich Werner für ein paar Tage und Nächte ein – und aus seinen Gesprächen, Beobachtungen und Notizen entsteht ein kleines kluges Buch über einen Mikrokosmos, in dem sich die Stimmungslage unserer Zeit erspüren lässt. Unorte? Am Ende hat Florian Werner womöglich recht: "In einer bekennenden Autofahrernation wie Deutschland sind Raststätten vielleicht die wichtigsten Bauwerke überhaupt."   

Florian Werner: Die Raststätte – Eine Liebeserklärung (Hanser Berlin)

Stand: 28.03.2021 23:35 Uhr

3 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

So., 28.03.21 | 23:35 Uhr
Das Erste

Produktion

Norddeutscher Rundfunk
für
DasErste