Die Liveacts beim ECHO 2014

Beim ECHO wird die Musikbranche gefeiert und da dürfen Live-Auftritte natürlich nicht fehlen. Diese Künstler standen am 26. März 2014 auf der ECHO-Bühne.

Kylie Minogue live beim ECHO 2014
Kylie Minogue live beim ECHO 2014 | Bild: ARD

Beim ECHO 2014 sorgten zahlreiche nationale und internationale Stars für ein exklusives Showprogramm. So performten neben Shakira auf der ECHO-Bühne auch Kylie Minogue, Birdy, James Blunt und Jan Delay, Die Fantastischen Vier, Max Herre & Gregory Porter, Peter Maffay, Marteria mit Miss Platnum, die Sportfreunde Stiller, Adel Tawil und die deutschen ESC-Teilnehmer Elaiza. Ebenfalls zu Gast waren zahlreiche Prominente, darunter Musik-Legende Bob Geldof, Startenor Rolando Villazon, die Band Sunrise Avenue, Anna Loos mit Silly sowie die Moderatoren Klaas Heufer-Umlauf und Joko Winterscheidt.

0 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt an die Zuschauerredaktion unter info@daserste.de. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.