SENDETERMIN Mo., 12.12.22 | 18:50 Uhr

Die schlafende Unschuld

Folge 481

Nina Sieveking (Wanda Perdelwitz) muss Lukas Petersen (Patrick Abozen) beibringen, dass sie das PK 14 verlassen wird.
Nina Sieveking muss Lukas Petersen beibringen, dass sie das PK 14 verlassen wird. | Bild: ARD / Thorsten Jander

Revierleiterin Frau Küppers weiß alles als Erste. Auch, dass Nina Sieveking das PK 14 verlässt. Bevor das offiziell wird, möchte Nina erst mit ihrem engsten Kollegen Lukas Petersen sprechen. Doch die Gelegenheit ergibt sich nicht, weil die beiden herausfinden müssen, wer Felix Diemer überfallen hat: Der Mann liegt mit schweren Kopfverletzungen im Koma. Auffällig ist, dass er dabei immer ein Lächeln auf den Lippen hat. Bis zu dem Moment, an dem seine Frau Anna davon spricht, dass sie sich scheiden lässt. Was sie weit entfernt vom Krankenhaus tut.