SENDETERMIN Mo., 04.03.24 | 18:50 Uhr | Das Erste

Unter der Gürtellinie

Folge 149

Finn (Sven Martinek), Nina (Julia E. Lenska) und Lars (Ingo Naujoks) sehen sich den Tatort genau an. Kommt als Täter wirklich nur ein trainierter Boxer in Frage?
Finn, Nina und Lars sehen sich den Tatort genau an. Kommt als Täter wirklich nur ein trainierter Boxer in Frage? | Bild: ARD / Nicole Manthey

Boxtrainer Volker „Voller“ Karak wird von der 17-jährigen Nuray Demir unter einem Hantelständer tot in seinem Club aufgefunden. Nuray gehört mit der gleichaltrigen Leonie zu den großen Boxtalenten des Vereins. Beide Mädchen qualifizierten sich unter „Vollers“ Fittichen für die Norddeutsche Meisterschaft. Am Tatort vernehmen die Kommissare Finn Kiesewetter, Lars Englen und Nina Weiss die jungen Sportlerinnen, die vom Tod ihres Trainers sichtlich betroffen sind. Mitten in ihre Vernehmung platzt voller Wut Nurays älterer Bruder Kadir. Der Flugzeugingenieur macht keinen Hehl daraus, dass er vom Milieu des Clubs wenig hält und seiner Schwester das Boxen am liebsten verbieten würde. Kommissar Gregor Michalski findet heraus, dass es zwischen Kadir und „Voller“ vor kurzem zu einem heftigen Streit gekommen war. Der Grund: Die Sozialarbeiterin Britta Münzer beschuldigte den Coach sexueller Übergriffe. Bei der Polizei wollte sie aber weder Geschädigte noch Zeugen nennen. Hat Kadir daraufhin das Recht in eigene Hände genommen?

Diese Sendung ist nach der Ausstrahlung zwölf Monate lang in der ARD Mediathek verfügbar.

Besetzung und Stab

Rolle Darsteller
Finn Kiesewetter Sven Martinek
Lars Englen Ingo Naujoks
Nina Weiss Julia E. Lenska
Gregor Michalski Jonas Minthe
Dr. Henning Strahl Christoph Tomanek
Volker („Voller“) Karak Rainer Sellien
Leonie Lobermann Cosima Henman
Nuray Demir Derya Flechtner
Britta Münzer Marion Kracht
Kadir Demir Volkan Isbert
Buch: Jan Hinrik Drevs
Lina Drevs
Regie: Christoph Eichhorn

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge
4 Bewertungen
Kommentare
Bewerten

Kommentare

Kommentar hinzufügen

Bitte beachten: Kommentare erscheinen nicht sofort, sondern werden innerhalb von 24 Stunden durch die Redaktion freigeschaltet. Es dürfen keine externen Links, Adressen oder Telefonnummern veröffentlicht werden. Bitte vermeiden Sie aus Datenschutzgründen, Ihre E-Mail-Adresse anzugeben. Fragen zu den Inhalten der Sendung, zur Mediathek oder Wiederholungsterminen richten Sie bitte direkt über das Kontaktformular an die ARD-Zuschauerredaktion: https://hilfe.ard.de/kontakt/. Vielen Dank!

*
*

* Pflichtfeld (bitte geben Sie aus Datenschutzgründen hier nicht Ihre Mailadresse oder Ähnliches ein)

Kommentar abschicken

Ihr Kommentar konnte aus technischen Gründen leider nicht entgegengenommen werden

Kommentar erfolgreich abgegeben. Dieser wird so bald wie möglich geprüft und danach veröffentlicht. Es gelten die Nutzungsbedingungen von DasErste.de.

Sendetermin

Mo., 04.03.24 | 18:50 Uhr
Das Erste

Andere Folgen

Durch Eingabe der Folgenummer oder des Datums direkt zur Seite springen
Springe zu Folge