Tim Wilde als Paul Schott

Paul Schott (Tim Wilde)
Paul Schott (Tim Wilde) | Bild: ARD / Laurent Trümper

In dieser Staffel darf Paul Schott richtig emotional werden. Weil er als Polizist bei einer vergangenen Geiselnahme zu spät für einen Geiseltausch zur Verfügung stand, will die Tochter der dann erschossenen Geisel an ihm Rache nehmen und ihn töten …

Das ist ein Glücksfall für mich als Schauspieler: Emotionen zeigen, nicht immer der korrekte Cop sein. Paul ist hier Mensch. Großartig. Die WaPo Bodensee ist insgesamt ein Glücksfall. Neben der von mir immer wieder bewunderten großartigen Umgebung, auf die ich mich jedes Jahr aufs Neue freue, bis hin zu den überraschenden Drehbüchern und den tollen Kollegen. Wir sind ein echtes Team.