Kai Albrecht im Interview

"Sebastian hat nun eine positivere Sicht auf das Leben."

Was ist der spannendste neue Charakterzug, den du an Sebastian entdecken konntest?

Luisa (Magdalena Steinlein) eröffnet Sebastian (Kai Albrecht), dass sie den "Fürstenhof" verlassen wird.
Sebastian hat nur mehr den Job eines Kellners am "Fürstenhof". | Bild: ARD / Christof Arnold

Er hat nun eine positivere Sicht auf das Leben. Und seine Wertvorstellungen haben sich durch das Auftauchen von Luisa komplett verschoben. Materielle Dinge sind ihm nicht mehr wichtig – was zählt, sind allein seine Gefühle für die Frau, die er liebt.

Klischeevorstellungen gibt es viele – was macht für dich einen wahren Traummann aus?

Gute Manieren sind nicht zu verachten – und natürlich muss man ein guter Tänzer sein und mehrere Sprachen sprechen (lacht). Meiner Meinung nach ist Verlässlichkeit einer der entscheidendsten Punkte in einer Beziehung.

10 Jahre "Sturm der Liebe" - Musicalfolge: Alfons (Sepp Schauer, h.) trifft auf die reiche Erbin Hildegard (Antje Hagen, h.) und beiden wird klar, wie sehr sie sich nacheinander sehnen, als sie Luisa (Magdalena Steinlein) und Sebastian (Kai Albrecht) beim Tanzen zusehen.
Luisa und Sebastian wiegen sich im Walzerschritt. | Bild: ARD / Christof Arnold

Was bedeutet Romantik für dich?

Ich finde es romantisch, wenn man sich in einer Situation treiben lassen kann und keine Pläne verfolgen muss. Ein spontaner Kurztrip, ein ungeplantes Essen im Restaurant oder ähnliches finde ich oft schöner, als ein von langer Hand geplantes Ereignis. Und ich finde es romantisch, wenn ich spüre, dass mein Gegenüber genauso denkt und fühlt wie ich.

Sebastian versucht Luisa auch immer wieder spontan zu überraschen. Warum will es denn bei den beiden im Moment aber noch nicht so richtig und ohne Zweifel klappen mit der Liebe?

Das liegt vor allem an Sebastians Vergangenheit. Und auch daran, dass Sebastian immer wieder in das ein oder andere Fettnäpfchen tappt und Luisa nicht weiß, ob sie ihm vertrauen kann.

Glaubst du, dass Luisas Buckel auch ein Hinderungsgrund für eine glückliche Beziehung sein könnte? 

Der Buckel hat für Sebastian tatsächlich nie existiert. Die Probleme von Luisa und ihm haben daher nichts mit ihrer Behinderung zu tun, sondern liegen viel tiefer – und sind daher auch schwerer zu lösen.

Im Traum rettet Sebastian (Kai Albrecht) Luisa (Magdalena Steinlein) vor David (Michael N. Kühl).
Im Traum rettet Sebastian Luisa vor David. | Bild: ARD / Christof Arnold

Sebastian begreift, dass die skrupellose Beatrice mithilfe ihres Sohnes David alles daran setzt, seine Beziehung mit Luisa zu zerstören. Wirst du privat auch so schnell hellhörig, wenn dir ungerechte Dinge widerfahren?

Ich glaube, ich kann sehr gut auf meinen Instinkt vertrauen. Ich bin viel gereist, habe viele unterschiedliche Leute kennengelernt und kann Situationen gut einschätzen. Aber vor Enttäuschungen und Rückschlägen ist natürlich niemand gefeit.

Vielen Dank für das Gespräch.



Interview: Lena Kettner

Blättern

Seite 2 | 2